IC Cash Geldautomaten: Gebühren, Erfahrungen und Alternativen!

Jul 15, 2021
Informationen zu unseren Kooperationen

Wenn Sie regelmäßig Bargeld an öffentlichen Orten abheben, kennen Sie die Geldautomaten von IC Cash Services vermutlich. In Deutschland betreibt das Unternehmen ca. 1000 Geldautomaten, die insbesondere an Ratsstätten, in Innenstädten, bei Festivals und anderen Orten mit vielen Menschen platziert sind.

Kein Wunder, denn die Gebühren an IC Cash Geldautomaten sind sehr hoch. Spielen Sie auch mit dem Gedanken Geld bei IC Cash abzuheben? Wir erklären Ihnen, welche Gebühren Sie erwarten und was Sie dabei beachten müssen. Viel Spaß! 💸

info icon

Wichtige Informationen zu IC Cash Geldautomaten im Überblick:

  • Die Gebühren an IC Cash Geldautomaten betragen in der Regel zwischen 4,99 € und 7,99 €.
  • Durch die dynamische Währungsumrechnung bezahlen Touristen und Pendler zusätzlich bis zu 13,0 % des Gesamtbetrags.
  • Die Geldautomaten werden an Ratsstätten, in Einkaufszentren und anderen belebten Orten aufgestellt.
  • Monito empfiehlt Ihnen IC Cash Geldautomaten zu vermeiden und stattdessen Geldautomaten aus Ihrem Bankenverbund zu nutzen.

Das Unternehmen IC Cash Services

IC Cash Services ist einer der führenden Geldautomatenbetreiber auf dem deutschsprachigen Markt und handelt bankenunabhängig. In der Presse steht IC Cash Services zusammen mit anderen Geldautomatenbetreibern regelmäßig in der Kritik. Grund sind die hohen Gebühren und schlechten Wechselkurse, die Kunden an den Geldautomaten erhalten.

Auf seiner Website spricht das Unternehmen gezielt Unternehmen an, die über einen IC Cash Geldautomaten zusätzliche Einnahmen erzielen können. Da ist es aus unserer Sicht nicht verwunderlich, dass Kunden beim Geld abheben an diesen Geldautomaten hohe Gebühren bezahlen müssen.

Während die Anzahl „normaler Geldautomaten“ immer weniger wird, baut IC Cash Services sein Angebot deutschlandweit aus. Das Ergebnis für Verbraucher ist, dass Geld abheben immer häufiger viel Geld kostet und sich Kartenzahlungen mehr als je zuvor lohnen.

Gebühren an IC Cash Geldautomaten in Deutschland

IC Cash Geldautomaten sind in Deutschland für hohe Gebühren bekannt. Diese halten sich zwar für Personen mit deutschen Bankkarten im Rahmen, allerdings kann es immer teuer sein, bei IC Cash Geld abzuheben.

Die Grundgebühren der Geldautomaten betragen in der Regel 4,99 € und können in Extremfällen bis zu 7,99 € betragen. Dabei passt IC Cash Services die Gebühren an den Standort und die Uhrzeit an. Die höchsten Gebühren fallen nachts vor Bordells, Bars und Diskotheken an. Dies hat der IC Cash Services Geschäftsführer Kersten Trojanus in einem Zeitungsartikel der Süddeutschen öffentlich zugegeben.  

Wir finden dies unfair und überzogen. Höher sind die Gebühren lediglich, wenn Sie mit einer ausländischen Karte an den Geldautomaten des Unternehmens abheben möchten.

info icon

Achtung Kostenfalle 👀

Wenn Sie mit einem Schweizer Bankkonto oder einem anderen ausländischen Bankkonto bei IC Cash Geldabheben möchten, drohen hohe Wechselkursaufschläge!

Gebühren an IC Cash Geldautomaten für ausländische Karten

Möchten Sie mit einem ausländischen Bankkonto von einem IC Cash Geldautomaten Bargeld abheben, dann ist äußerste Vorsicht geboten. Denn dabei wird Ihnen die automatische Umrechnung des Geldbetrags in Ihre Heimatwährung angeboten. Die Gebühren dafür variieren und können bis zu 13,00 % betragen.

Sie bezahlen also nicht nur die Grundgebühr, sondern auch noch einen heftigen Aufschlag dafür, dass Ihr Konto in der Heimatwährung belastet wird. Dieses Verfahren nennt sich Dynamische Währungsumrechnung (DCC) oder Dynamic Currency Conversion. Viele Touristen fühlen sich beim Bezahlen in ihrer Heimatwährung wohler und akzeptieren das Angebot, ohne die Gesamtkosten im Voraus zu überprüfen.

Wenn Sie DCC angeboten bekommen, sollten Sie dies immer ablehnen. Auch wenn Ihre Hausbank etwas Geld für die Umrechnung verlangt, werden Sie wahrscheinlich bares Geld im Vergleich zu dem schlechten Wechselkurs von IC Cash sparen!

Ein Beispiel zu den Gebühren an IC Cash Geldautomaten mit 13 % Wechselkursmarge sehen Sie hier:

100 € abheben

300 € abheben

500 € abheben

Grundgebühr

4,99 €

4,99 €

4,99 €

Wechselkursaufschlag

≈ 13,00 €

≈ 39,00 €

≈ 65,00 €

Gesamtgebühren

≈ 17,99 €

≈ 43,99 €

≈ 69,99 €

Wann lohnt es sich Geld bei IC Cash Geldautomaten abzuheben?

Wir empfehlen die IC Cash Geldautomaten nur, wenn Sie zwingend Geld abheben müssen und keine andere Wahl haben. Selbst mit deutschen Bankkarten können die Gebühren bis zu 7,99 € betragen, was für uns in keinem Verhältnis zur gebotenen Leistung steht. Sie müssen sich auch bewusst machen, dass manche Banken nochmal zusätzliche Gebühren für das Abheben an einem Fremdautomaten verlangen.

Falls Sie einen „günstigeren“ IC Cash Geldautomaten finden und keine weiteren Gebühren bezahlen, kann sich das Geld abheben jedoch lohnen. Allerdings sollten Sie sich immer nach Alternativen umschauen, da es eine Vielzahl an Geldautomaten gibt, die deutlich günstiger sind oder sogar keine Gebühren verlangen.

Am besten heben Sie nur Geld von Ihrer Hausbank ab. So minimieren Sie die Kosten und senken das Risiko unerwarteter Gebühren.

Unser Tipp: Kostenlos im Supermarkt abheben

Wussten Sie, dass Sie zum Geld abheben keinen Geldautomaten mehr benötigen? Dies ist inzwischen in vielen Supermärkten möglich. Dazu zählen Filialen von Rewe, Edeka, Penny, DM, Netto, Lidl und mehr. Dazu benötigen Sie nur eine Girocard. Die einzige Bedingung ist ein Einkauf mit einem Warenwert von mindestens 10,00 €.

Über das Geld abheben im Supermarkt sparen Sie bares Geld. So müssen Sie nämlich seltener den Geldautomaten nutzen und senken das Risiko, dass Sie an IC Cash oder einen anderen teuren Automatenbetreiber hohe Gebühren entrichten.

Vermeiden Sie die Geldautomaten dieser Unternehmen:

IC Cash Services ist bei weitem nicht der einzige Anbieter, der hohe Gebühren für das Geld abheben an seinen Geldautomaten berechnet. Es gibt eine Reihe an Automatenbetreibern, die ein sehr ähnliches Geschäftsmodell verfolgen.

Das lässt darauf schließen, dass dies ein sehr lukratives Geschäftsmodell ist – leider oft zu Lasten der Verbraucher.

Wir empfehlen Ihnen, diese Geldautomaten möglichst zu vermeiden. Es gibt allerdings auch eine Reihe an Geldautomaten etablierter Banken, die hohe Grundgebühren verlangen und mit dynamischer Währungsumrechnung Gewinne maximieren wollen.

Sie sollten sich daher immer im Voraus über die Gebühren einzelner Geldautomaten informieren. Oft helfen Bewertungen auf Google Maps dabei.

Kostenlos Bargeld abheben – Alternativen zu IC Cash

Um kostenfrei Geld abzuheben, sollten Sie einen Geldautomaten Ihres Bankenverbunds nutzen. Dort werden Ihnen in der Regel keine Gebühren berechnet. Sie sind sich unsicher, welchem Bankenverbund Ihre Bank angehört?

Wir haben die größten Bankenverbunde für Sie visualisiert:

Bankenverbund

Mitglieder

Sparkassenverbund

Alle Sparkassen, 1822direkt

BankCard ServiceNetz

Alle Volks- und Raiffeisenbanken, Sparda-Banken und weitere kleinere Institute

Cash Group

Deutsche Bank, Comdirect, Postbank, Commerzbank, HypoVereinsbank, Bank Austria, UniCredit, Norisbank und weitere kleinere Institute

CashPool

Sparda-Banken, Targobank, Wüstenrot Bank, Santander Consumer Bank und weitere kleinere Institute

Falls Sie sich im Ausland aufhalten, ist dies allerdings etwas schwieriger. Dort ist es selten möglich, kostenfrei Geld abzuheben. Allerdings bestehen auch dabei Ausnahmen. Teilweise können Sie bei einer Partnerbank Ihrer Hausbank im Ausland kostenfrei Geld abheben.

Um einen günstigen Geldautomaten zu finden, sollten Sie sich am besten mit Einheimischen oder anderen Touristen austauschen. Denn Geldautomaten mit unfairen Gebühren gibt es weltweit und fremde Währungen machen es für viele Menschen schwerer, günstige Angebote zu finden.

Aber auch dabei gilt: Verzichten Sie auf eine dynamische Währungsumrechnung und lassen Sie den Abhebebetrag von Ihrer Hausbank umrechnen.

Weltweit kostenfrei zahlen und Geld abheben mit dem Wise Multi-Währungs-Konto

Sie suchen nach einer Möglichkeit, um im Ausland kostenfrei zu bezahlen und Geld abzuheben? Dann werfen Sie einen Blick auf das Wise Multi-Währungs-Konto. Mit diesem zahlen Sie weltweit kostenfrei zum Mittelkurs und können bis zu 200 € monatlich abheben.

Erfahren Sie mehr über Wise in unserem Testbericht oder lesen Sie sich die Infos auf der offiziellen Website durch.

Sie fragen sich vielleicht..

Warum Sie Monito vertrauen können

Sie kennen die oft unverschämten Kosten für Überweisungen ins Ausland wahrscheinlich nur zu gut. Nachdem sie 2013 selbst mit dieser Frustration konfrontiert waren, starteten die Monito-Gründer François, Laurent und Pascal eine Geldtransfer-Suchmaschine, um die besten Geldtransferdienste auf der ganzen Welt zu vergleichen.

Heute vertrauen rund 8 Millionen Menschen jedes Jahr auf die preisgekrönten Vergleiche, Bewertungen und Leitfäden von Monito. Unsere Empfehlungen werden durch Millionen von Preisdatenpunkten und Dutzende von Expertentests gestützt - so können Sie beruhigt die beste Entscheidung treffen.

Erfahren Sie mehr über Monito
  • Über 15 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt vertrauen Monito.

  • Die Experten von Monito verbringen zahlreiche Stunden mit dem Testen und Vergleichen von Geldtransfer-Dienstleistern.

  • Partnerprovisionen beeinflussen niemals unsere Unabhängigkeit

Monito.com

Impressum
Global Impact Finance Ltd
Avenue de Montchoisi 35
1006 Lausanne
Schweiz

Informationen zu unseren Kooperationen
Statt mit Werbebannern und Paywalls verdient Monito Geld durch Affiliate-Links zu einigen Unternehmen, die wir auf unserer Website vorstellen. Obwohl wir immer nach neuen und interessanten Optionen suchen, können wir nicht jeden Anbieter berücksichtigen. Unser umfangreiches Angebot an vertrauenswürdigen Affiliate-Partnern ermöglicht es uns, detaillierte, unvoreingenommene und lösungsorientierte Empfehlungen für alle Arten von Verbraucherfragen und -problemen zu geben. Auf diese Weise können wir unsere Nutzer mit den passenden Anbietern für ihre Bedürfnisse zusammenbringen und dabei ehrlichen Anbietern helfen, neue Kunden zu gewinnen. - ein Gewinn für alle Beteiligten. Auch wenn wir für einige Links auf Monito eine Provision erhalten, hat dies keinen Einfluss auf die Unabhängigkeit und Integrität unserer Meinungen, Empfehlungen und Bewertungen.