Finden Sie die besten Optionen, um Geld von Deutschland in die Türkei zu senden

RemitlyWisePayPalWorldRemitWestern Union
Bekannt aus
Tages AnzeigerBusiness InsiderHandelszeitungForbes

Vergleichen Sie 6 Anbieter für eine 300 EUR Überweisung von Deutschland in die Türkei

Ergebnisse aktualisiert vor 7 Tagen.

Für die aktuellsten und genauesten Ergebnisse, führen Sie eine neue Suche durch

  • Gesponsert
    TransferGo
    9.1
    Mehrsprachiges Support-Team
    Besonderer Preis für Neukunden
    Am nächsten Tag

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung

      5,367 TRY


    1 bis 2 Tage

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Bankeinzug

      5,367 TRY

5 Anbieter vergleichen

Sortiert nach der Summe, die der Empfänger erhält

  • Bestes Angebot
    Remitly
    8.8
    Geld-zurück-Garantie
    Besonderes Angebot und/oder besonderer Wechselkurs für Ihren ersten Transfer
    Am selben Tag

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Kreditkarte, Debitkarte, Bankeinzug

      5,502 TRY

      5,442 TRY


    4 bis 6 Tage

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Banküberweisung

      5,502 TRY

      5,442 TRY

  • N26
    8.0
    Feste Wechselkurse
    Deutschlands führende Neobank
    Am nächsten Tag

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Banküberweisung

      5,438 TRY

    • Bezahlen per: Bankeinzug

      5,431 TRY

    • Bezahlen per: Debitkarte

      5,416 TRY

    • Bezahlen per: Kreditkarte

      5,355 TRY

  • Wise
    9.5
    Über 120.000 Fünf-Sterne-Bewertungen auf Trustpilot
    Feste Wechselkurse
    1 bis 2 Tage

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Banküberweisung

      5,438 TRY


    1 Tag

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Bankeinzug

      5,431 TRY

    • Bezahlen per: Kreditkarte, Debitkarte

      5,416 TRY

  • TransferGo
    9.1
    Mehrsprachiges Support-Team
    Besonderer Preis für Neukunden
    Am nächsten Tag

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung

      5,367 TRY


    1 bis 2 Tage

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Bankeinzug

      5,367 TRY

  • Deutsche Bank
    ?
    Nicht empfohlen Dauerhaft schlechte Wechselkurse, hohe Gebühren und niedrige Kundenzufriedenheit.
    3 bis 5 Tage

    Empfänger erhält

    • Bezahlen per: Banküberweisung

      4,929 TRY

      Geschätzt

    Details

Wir beziehen Überweisungsgebühren, Wechselkurse und andere Daten von Geldtransfer-Dienstleistern auf unterschiedliche Weise - in den meisten Fällen in Echtzeit. Wir überwachen ständig die Qualität unserer Vergleichsdaten, können aber nicht für deren Richtigkeit garantieren.

Wie sendet man Geld von Deutschland in die Türkei zum besten Kurs?

Wir fanden 6 verschiedene Geldtransfer-Anbieter , um Geld von Deutschland in die Türkei zu senden.

Um EUR auf ein Bankkonto in der Türkei zu überweisen, ist aktuell die günstigste Option Remitly mit einem wettbewerbsfähigen Umtauschkurs (aktueller Kurs: 1 EUR = 18,34 TRY) und keine Überweisungsgebühren.

Im Vergleich würden die Gesamtkosten für Ihre Überweisung 32,51 EUR betragen (ungefähr 31,11 EUR mehr), wenn Sie sich dazu entscheiden, Deutsche Bank für dieselbe Transaktion zu nutzen.

Zwei weitere Überweisungsanbieter könnten auch gute Alternativen zu Remitly sein: N26 und Wise.

Sie bevorzugen es, das Geld in bar zu erhalten? Wir vergleichen außerdem 1 Anbieter, mit denen Sie TRY als Bargeld in die Türkei senden können: Der wettbewerbsfähigste Anbieter ist gegenwärtig Remitly mit keinen Überweisungsgebühren und einem guten EUR-TRY Wechselkurs (aktueller Kurs: 1 EUR = 18,34 TRY).

Diese Empfehlung wurde vor einigen Minuten aktualisiert.

Möchten Sie stattdessen Geld nach Deutschland von der Türkei aus senden?

Erhalten Sie E-Mail-Benachrichtigungen

Wir informieren Sie zum aktuellen Wechselkurs, dem besten Angebot und geben Ihnen andere hilfreiche Tipps.

Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie von Monito und gestatten uns, Ihnen gelegentlich Geldtransfertipps, Ratschläge und Marketing-E-Mails zu senden. Sie können Ihr Abonnement jederzeit beenden. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

  • 10M+ Suchen durchgeführt

  • Über 32 Mio € an Transfergebühren eingespart!

  • 200 Anbieter verglichen und bewertet

  • 650 Leitfäden, die Ihnen dabei helfen, versteckte Gebühren zu vermeiden

Monitos Empfehlungen für Geldtransfers von Deutschland in die Türkei

Die Preise von Geldtransfer-Dienstleistern variieren ständig. Finden Sie die Option, die am besten zu Ihren Bedürfnissen und Präferenzen passt, indem Sie die besten Anbieter für Überweisungen von Deutschland in die Türkei der letzten 30 Tage in der Monito-Suchmaschine ermitteln:

recommendation icon

Die besten Anbieter um Geld von Deutschland in die Türkei zu senden

  • Am günstigsten: Remitly und N26
  • Am schnellsten: Remitly
  • Am besten auf dem Smartphone: Wise
  • Bestes Bargeldabholnetzwerk in der Türkei: Western Union
  • Am günstigsten für große Transfers: N26

Überweisung in die Türkei - Das sind die besten Optionen

Sie planen eine Überweisung in die Türkei? Dann sollten Sie sich nach Alternativen zu Ihrer Hausbank umsehen. Denn Auslandsüberweisungen mit normalen Banken kosten oftmals sehr viel Geld.

1. Geld in die Türkei mit einem Geldtransfer-Dienstleister überweisen

Ein Online-Geldtransfer auf ein türkisches Bankkonto ist die günstigste Option, um Geld in die Türkei zu überweisen. Im Vergleich zu einer Überweisung mit der Hausbank sind die Gebühren oftmals deutlich niedriger. Außerdem bieten einige Anbieter den Marktmittelkurs ohne Wechselkursaufschlag an.

Zu den besten Anbietern zählen:

Die günstigste Option finden Sie über eine Suche in der Monito-Suchmaschine.

2. Bargeldtransfer in die Türkei

Eine weitere Option ist ein Geldtransfer mit einem Dienstleister, der Bargeldauszahlungen ermöglicht. Der Empfänger erhält die Transfersummen dabei in Bar an einem vereinbarten Abholpunkt. In der Regel lassen sich Bargeldauszahlungen in Bankfilialen, an Kiosken oder in Supermärkten beziehen.

Zu den besten Anbietern zählen:

3. Geldtransfer mit Auszahlung auf eine Kredit- oder Debitkarte

 Einige Geldtransfer-Dienstleister ermöglichen Überweisungen mit Auszahlung auf eine Kredit- oder Debitkarte. Das ist oftmals schneller, verursacht jedoch in der Regel etwas höhere Gebühren.

Aktuell wird dieser Service für Geldtransfers in die Türkei nur von WorldRemit angeboten.

Darum ist eine klassische Überweisung in die Türkei keine gute Idee:

Die Türkei ist kein Teil der SEPA-Zone. Daher entstehen für Überweisungen deutlich höhere Kosten und längere Wartezeiten. Besonders ärgerlich: Da die Türkei die Lira als Landeswährung hat, können Banken oftmals unbemerkt Gebühren in Form von Wechselkursaufschlägen erheben. Diese machen nicht selten einen Großteil der Gesamtgebühren aus.

Wie Sie sehen, können Sie mit einem der Transfer-Dienstleister bares Geld sparen. Denn diese haben nicht nur exzellente Gebühren, sie bieten auch den besten Wechselkurs von Euro in Türkische Lira an.

👍🏻 Bei vielen Transfer-Dienstleistern erhalten Sie günstige Gebühren, einen exzellenten Wechselkurs und eine transparente Kostenübersicht.

👍🏻 Einen Transfer können Sie in der Regel direkt von Smartphone durchführen. Das geht kinderleicht und sehr schnell.

👍🏻 Die Überweisungssummen werden in vielen Fällen in Echtzeit gutgeschrieben. Transfer-Dienstleister sind also mit Abstand der schnellste Weg, um Geld in die Türkei zu überweisen.

Wie man beim nächsten Geldtransfer spart

Wir empfehlen grundsätzlich, vor einem Geldtransfer die gewünschte Zielregion in der Monito-Suchmaschine zu suchen. So lernt man in kürzester Zeit, welcher Anbieter sich am meisten lohnt. Da Monito regelmäßig aktualisiert wird, werden besondere Rabatte und Wechselkursschwankungen immer berücksichtigt.

 Unsere Favoriten im Überblick:

Monitos FAQ für Ihre Überweisung in die Türkei

Alle gewinnen, außer teure Anbieter

Mit der Monito-Suchmaschine sind teure Banken oder Geldtransfer-Dienstleister die einzigen Verlierer!

Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, verwenden wir bei unseren Testberichtet ausschließlich transparente, objektive und überprüfbare Kriterien. Kein Anbieter kann sich den Weg an die Spitze unserer Ergebnisse erkaufen.

Wir nehmen so viele Anbieter wie möglich in unseren Vergleich auf und haben Partnerschaften mit fast allen großen und innovativen Unternehmen in der Branche.

Wir stellen sicher, dass Sie nie mehr bezahlen, als wenn Sie direkt zum Anbieter Ihrer Wahl gehen. Mit unseren Partnern verhandeln wir sogar Sonderangebote für Sie.

  • Sie sparen bares Geld, indem Sie den günstigsten Anbieter auswählen.

  • Die besten Anbieter gewinnen neue Kunden ohne teures Marketing und können so ihre Preise niedrig halten.

  • Monito erhält eine Vermittlungsgebühr von den empfohlenen Anbietern. Dies ermöglicht es Ihnen, unseren Service kostenlos zu nutzen.

Fragen, die Sie vielleicht haben

Warum Sie Monito vertrauen können

Sie kennen die oft unverschämten Kosten für Überweisungen ins Ausland wahrscheinlich nur zu gut. Nachdem sie 2013 selbst mit dieser Frustration konfrontiert waren, starteten die Monito-Gründer François, Laurent und Pascal eine Geldtransfer-Suchmaschine, um die besten Geldtransferdienste auf der ganzen Welt zu vergleichen.

Heute vertrauen rund 8 Millionen Menschen jedes Jahr auf die preisgekrönten Vergleiche, Bewertungen und Leitfäden von Monito. Unsere Empfehlungen werden durch Millionen von Preisdatenpunkten und Dutzende von Expertentests gestützt - so können Sie beruhigt die beste Entscheidung treffen.

Erfahren Sie mehr über Monito
  • Über 15 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt vertrauen auf Monito.

  • Die Experten von Monito verbringen zahlreiche Stunden mit dem Testen und Vergleichen von Geldtransfer-Dienstleistern.

  • Partnerprovisionen beeinflussen niemals unsere Unabhängigkeit

Devisenmittelkurse

Um die Gesamtkosten Ihrer Überweisung zu berechnen, vergleichen wir den Wechselkurs, den Sie vom Geldtransfer-Dienstleister erhalten, mit dem aktuellen Devisenmittelkurs von XE.

Monito.com

Impressum
Global Impact Finance Ltd
Avenue de Montchoisi 35
1006 Lausanne
Schweiz

Informationen zu unseren Kooperationen
Statt mit Werbebannern und Paywalls verdient Monito Geld durch Affiliate-Links zu einigen Unternehmen, die wir auf unserer Website vorstellen. Obwohl wir immer nach neuen und interessanten Optionen suchen, können wir nicht jeden Anbieter berücksichtigen. Unser umfangreiches Angebot an vertrauenswürdigen Affiliate-Partnern ermöglicht es uns, detaillierte, unvoreingenommene und lösungsorientierte Empfehlungen für alle Arten von Verbraucherfragen und -problemen zu geben. Auf diese Weise können wir unsere Nutzer mit den passenden Anbietern für ihre Bedürfnisse zusammenbringen und dabei ehrlichen Anbietern helfen, neue Kunden zu gewinnen. - ein Gewinn für alle Beteiligten. Auch wenn wir für einige Links auf Monito eine Provision erhalten, hat dies keinen Einfluss auf die Unabhängigkeit und Integrität unserer Meinungen, Empfehlungen und Bewertungen.