Western Union - Unabhängiger Bericht

Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie Geld mit Western Union überweisen

Das größte Geldtransfer-Netzwerk weltweit Schneller und zuverlässiger Geldtransfer Besonders geeignet für Bargeldtransfers

8.20/10 Sehr gut
Mehr erfahren


Western Union Bericht von Monito

Western Union ist der weltweit führende Anbieter für Geldtransfers und sowohl das größte, als auch das älteste Unternehmen der Branche. Der Service von Western Union erlaubt es, Geld in 500.000 Agenturen in mehr als 200 Ländern und Regionen der Welt zu senden und zu empfangen, ebenso wie Geld in Dutzende Länder digital zu senden über die Western Union Webseite und die mobile App.

Mit Western Union kann Geld in 130 verschiedenen Währungen und auf verschiedene Arten empfangen werden: als Bargeld in einer Agentur oder an einem Geldautomaten, auf Ihrem Bankkonto, in einem mobilen Wallet oder auf einer Prepaid-Karte. Das Geld ist oft schon innerhalb weniger Minuten nach der Absendung verfügbar und Sie können für die Überweisung bar, mit Guthaben- oder Kreditkarte oder über Ihr Bankkonto zahlen.

Der Werbeslogan von Western Union ist "moving money for better" und tatsächlich erlaubt es der Service des Unternehmens Millionen Menschen, Geld an Familienmitglieder zu schicken, um die grundlegenden Ausgaben fürs Leben, die Bildung, Gesundheitsvorsorge oder zur Aufnahme einer Geschäftstätigkeit zu decken. Western Union ist auch auf Geschäftskunden ausgerichtet durch seine Wetsren Union Business Solutions Abteilung und bietet Leistungen zur Rechnungsbegleichung in bestimmten Ländern an.


PRO
  • Größtes Netzwerk an Agenturen, die es ermöglichen, dass Geld in nahezu jedes Land der Welt geschickt und auch empfangen werden kann.
  • Geld kann über verschiedene Kanäle versandt werden, einschließlich über Western Union - Agenturen, über die Webseite, per mobiler App oder per Telefon, was auch immer am bequemsten für Sie ist.
  • Sie können für Ihre Überweisung zahlen und Geld auf viele verschiedene Arten empfangen
  • Breites Leistungsangebot für Verbraucher und Gewerbe
KONTRA
  • Überweisungen in bestimmte Länder oder Senden von Geld von Agenturen aus kann teuer sein
  • Nicht alle Kanäle sind in allen Ländern verfügbar
  • Mit dem Standardkundenservice können nur relativ kleine Beträge (weniger als 5000$) überweisen



Reviews powered by

4.530 Kundenberichte über Western Union - Trustpilot


17.11.2017
by Klaus Wöhlke

1 stars

Nicht mehr zu empfehlen!

Ich bin seit Jahren Kunde von Western Union! Heute aber war ich zum letzten Mal auf dieser Seite: Ich habe eine kleine Summe in de Dominikanische Republik...Mehr

Ich bin seit Jahren Kunde von Western Union! Heute aber war ich zum letzten Mal auf dieser Seite: Ich habe eine kleine Summe in de Dominikanische Republik gesendet und via Sofortüberweisung bezahlt! Klarna wollte mich nach Eingabe der Bankdaten wieder mit Western Union verbinden- Fehlermeldung. Ich habe keine MTCN und keine Email bekommen- aber mein Konto wurde belastet! Nach einem Anruf bei WU wurde mir von einem sehr schlecht Deutsch sprechenden Mitarbeiter mit starkem polnischen Dialekt mitgeteil, das die Zahlung storniert wurde! Den Grund konnte er mir nicht nennen... Ich könne jetzt erneut eine Transaktion starten. Habe ich gemacht- mit gleichem Ergebnis. Keine MTCN, keine Email, keine Rückverbindung durch Klarna nach Eingabe der Bankdaten! Insgesamt musste ich 5mal (!!!) anrufen- Ergebnis: Geld vorerst weg, keine Überweisung, 3mal Quittungen gemailt. keine Antwort. Seitdem WU die Homepage erneuert hat, funktioniert es nicht mehr! Man kann sich nicht mehr auf WU verlassen...

07.11.2017
by Daniele

1 stars

Absolut nicht zufriedenstellend

Absolut nicht zufriedenstellend. Ich habe ein Onlinekonto bei WU erstellt und Geld gesendet. Auf dem Internetportal wird man darüber informiert, dass die...Mehr

Absolut nicht zufriedenstellend. Ich habe ein Onlinekonto bei WU erstellt und Geld gesendet. Auf dem Internetportal wird man darüber informiert, dass die Prüfung des Transfers 30min dauert und dass man nichts veranlassen muss. Nach 3 Stunden ohne Antwort, wurde ich langsam nervös. Hotline war ständig besetzt, so dass ich eine Ausweichnummer wählte. Als ich endlich verbunden war, wurden meine gesamten Angaben auf Richtigkeit überprüft. Alles was ich eingegeben hatte, wurde nochmal abgefragt. Da gab es keine Abweichung und am Ende sagte man mir es gibt Sicherheitsbedenken ich solle doch zum Schalter vor Ort gehen. Das habe ich dann auch gemacht. Am Schalter vor Ort erfuhr ich, dass es generell nicht möglich ist Geld von Indien aus zu versenden. Man kann nur Geld empfangen. Aber nicht senden. Das haben die doch vorher gewusst. So eine unkompetente Bearbeitung habe ich noch nie erlebt. Warum lässt man mich im Glauben, dass ich Geld versenden kann, obwohl es gar nicht möglich ist. Im Internetportal gibt es auch keinen Hinweis dazu. Transfer in die ganze Welt. Damit wird geworben und der Verbraucher für doof verkauft. Hinzu kam, dass durch den beabsichtigten Transfer, der beim Kreditkartenunternehmen als Barauszahlung erfasst wird, der dementsprechende Betrag weniger am Automaten ausgezahlt werden kann. Soll heißen, wenn ich beim Kreditkarteninstitut einen Kreditrahmen von 1000,-€ Barauszahlung im Ausland habe und 800,-€ online versenden will, dann kann ich im Ausland nur noch 200,-€ mit meiner Kreditkarte abheben. Danach gibts kein Bargeld mehr im Ausland. Selbst wenn die Transaktion scheitert, der Rahmen für Barauszahlung ist dann erschöpft und man ist selbst auf Hilfe angewiesen. Weil ich von WU keine Hilfe bekam wollte ich meinen Account löschen. Aber das scheint gar nicht zu gehen. Per E-Mail erhalte ich dazu keine Antwort. Und im Account selber ist keine Schaltfläche vorhanden, um eine Löschung vorzunehmen. Hauptsache man hat erstmal die Daten vom Kunden. Vielleicht braucht sie ja noch ein anderer befreundeter Dienst. Ich kann an dieser Stelle nur PayPal empfehlen. Da hatte ich noch nie Probleme. Aber es dauert eben etwas länger. Aber lieber länger warten als gar nichts erreichen.

03.11.2017
by Andrea Conrad

1 stars

Gute Website und einfache Ausführung …

Gute Website und einfache Ausführung der Transaktion, angeblich nach 1-2 Tagen ist das Geld beim Empfänger. Ich warte seit 1 Woche auf eine...Mehr

Gute Website und einfache Ausführung der Transaktion, angeblich nach 1-2 Tagen ist das Geld beim Empfänger. Ich warte seit 1 Woche auf eine Rückmeldung, angeblich liegt der Vorgang seit nunmehr 3 Tagen bei der Buchhaltung zur Prüfung. Ist das Methode, um in der Zwischenzeit mit dem Geld arbeiten zu können.? Der Mitarbeiter im Callcenter ist unverschämt und völlig fehl in einem Dienstleistungsunternehmen und lässt mich 30 Minuten in der Warteschleife, weil ich einen Vorgesetzten verlange. Einmal und nie wieder Western Union.


Mehr Bewertungen

25.10.2017
by Marco Dinter

5 stars

Perfekte schnelle Abwicklung

Perfekte schnelle Abwicklung. Rund um die Uhr.

24.10.2017
by Rainer Strauß

4 stars

Unkomplizierter Geldtransfer

Unkomplizierter, schneller Geldtransfer, der rund um die Uhr erfasst werden kann

23.10.2017
by Andreas Berner

5 stars

Absolut empfehlenswert

Absolut empfehlenswert! Mit der App und der Möglichkeit am WU-Standort einzuzahlen Gebühren sparen ! Günstiger geht Geld versenden nicht ! #sponsored

22.10.2017
by Tina Maria Mandel

5 stars

Schneller und sicherer Transfer

Schneller und sicherer Transfer, guter und freundlicher Kundenservice und die App ist super einfach und komfortabel! #sponsored

22.10.2017
by Hans J. Laumanns

4 stars

Gute Abwicklung mit neuer App

Gute Abwicklung mit neuer App, akzeptable Gebühren, aber nicht akzeptable, weil zu schlechte Währungsrelation zwischen Euro und Thailändischem Baht

22.10.2017
by Orlando Ellis

3 stars

Keine Übereinstimmung im System

Ich bin zufrieden mit der transaction und Abwicklung von Deutschland. Auch den Kundenservice finde ich gut und kompetent. Das Problem und der Grund...Mehr

Ich bin zufrieden mit der transaction und Abwicklung von Deutschland. Auch den Kundenservice finde ich gut und kompetent. Das Problem und der Grund weshalb ich zwei Sterne abgezogen habe ist, weil es keine Übereinstimmung in dem System gibt. Beispiel: nach Jamaica darf ich bis zu €5000 schicken. Der Empfänger darf aber nicht mehr als 100.000 jamaikanische Dollar (ungefähr 800 Euro) abholen! Wie kann es sein, dass man wesentlich mehr schicken darf als im Ausland empfangen werden kann? Dies sollte dringend geklärt werden. Ansonsten sehe ich mich dazu gezwungen Geld in Zukunft mittels Banküberweisung zu versenden.

21.10.2017
by Paco Del Rio

1 stars

WU ungünstige Wechselkurse

WU hat ungünstige Wechselkurse immer zu Ungunsten des Kunden!!

21.10.2017
by JORG

5 stars

Bargeld weltweit innerhalb Minuten! Super einfach und sicher! Empfehlenswert!

Sehr übersichtliches Menü. Bargeld innerhalb von Minuten weltweit verfügbar. Super sicher und hervorragender Kundenservice. Kostenlose Telefon-Hotline....Mehr

Sehr übersichtliches Menü. Bargeld innerhalb von Minuten weltweit verfügbar. Super sicher und hervorragender Kundenservice. Kostenlose Telefon-Hotline. 100 Prozent Empfehlenswert!!!

21.10.2017
by Bettac

5 stars

Ich bin sehr zufrieden mit Western …

Ich bin sehr zufrieden mit Western Union Immer wieder gerne

05.10.2017
by Julia Behnke

5 stars

Einfach großartig

Ich habe schon mehrfach mit dem Service-Center telefoniert und hatte echt mega Glück. Ich hing zwar teilweise über eine Stunde in der Leitung aber,...Mehr

Ich habe schon mehrfach mit dem Service-Center telefoniert und hatte echt mega Glück. Ich hing zwar teilweise über eine Stunde in der Leitung aber, würde ehrlich und sehr freundlich beraten. Ich habe z.B. um 22 Uhr angerufen und es gab keinen direkten deutschsprachigen Mitarbeiter, sodass ein Dolmetscher gestellt wurde. Ich bin einfach nur dankbar, dass man mein Anliegen so ernst genommen hat und man mich nicht im Regen hat stehen lassen. 5 Sterne für diese tolle und freundliche Beratung!

03.10.2017
by Stefan S.

1 stars

Schlechtester Kundenservice ever

Falls Ihr eine Bewerbung für den schlechtesten Kundenservice der Welt einreichen wollt - meine Stimme habt ihr! Ein Freund ist gerade in Kasachstan und...Mehr

Falls Ihr eine Bewerbung für den schlechtesten Kundenservice der Welt einreichen wollt - meine Stimme habt ihr! Ein Freund ist gerade in Kasachstan und musste seine Bank- und Kreditkarten sperren lassen. Weil er das Land dringend verlassen muss und nicht darauf warten kann, bis seine Bank endlich neue Karten ausstellt, braucht er Geld. Und zwar heute und nicht irgendwann, weil Paypal in Kasachstan noch nicht das Zahlungsmittel der Wahl ist. Nun konnte ich ihm letzte Woche problemlos 277 Euro schicken, wofür Ihr sportliche 23 Euro Gebühr angesetzt hattet (danke für den Hinweis, dass Ihr zusätzlich am Wechselkurs verdient!), doch seit heute Nacht streikt das System. Warum? Ich wollte 666 Euro überweisen, da mit den erneut günstigen 33,50 Euro Gebühr genau der fehlende Betrag zustande gekommen wäre. Der erste Versuch mit der Kreditkarte, die vergangene Woche so gut funktioniert hatte, wurde gestern abend gegen 23 Uhr abgelehnt. Weil gegen Mitternacht auch meine zweite Kreditkarte abgelehnt wurde, rief ich zur Klärung bei meiner Bank an. Wie mir mitgeteilt wurde, sei für Auslandsüberweisungen ein unveränderliches Tageslimit von 600 Euro vorgesehen und sollte eine niedrigere Summe kein Problem darstellen. (Hinweis: Weil diese Bank selbst in der Nacht fähiges Personal beschäftigt, wurde diese Information weitergegeben und dieses Tageslimit zwischenzeitlich angehoben - so kann man mit Kunden auch umgehen!). Rund 20-mal versuchte ich seither, die Überweisung auszulösen. Wenn ich als Zahlung Kreditkarte auswähle, bricht die Webseite den Versuch immer dann ab, wenn ich gerade meine TAN eingegeben habe: "Leider ist ein technisches Problem aufgetreten." Wenn ich als Zahlung "Sofort Überweisung" auswähle, lande ich in einer Endlosschleife: Es gebe ein Problem mit meiner Kreditkarteninformation (Nein, gibt es nicht! Das habe ich mit beiden Banken längst geklärt) und ich solle doch eine Sofort Überweisung versuchen (genau das hatte ich doch ausgewählt, ganz ohne Kreditkarte!). Ein erster Anruf bei der Hotline brachte mich zur Erkenntnis, dass das Problem wohl bei Western Union läge. Ich hatte nicht den Eindruck, dass Ihr Mitarbeiter mein Problem richtig verstanden hatte, aber ich könnte doch einfach mal die Browser History löschen und 3-4 Minuten warten. Dann werde es klappen. Wie Ihr euch denken könnt, hat es natürlich nicht geklappt. Übrigens auch nicht auf den zwei anderen Computern, an denen ich zwischenzeitlich mein Glück versuchte. Also rief ich - mittlerweile leicht gereizt - erneut bei Ihrer Hotline an. Der Mitarbeiter sprach so schlecht deutsch, dass an eine Problemlösung nicht zu denken war. Es dauerte fast vier Minuten (!), bis ich ihm meinen Namen buchstabiert hatte. Dabei ergaben sich Dialoge wie diese: Ich: "W wie Wolfgang" Mitarbeiter (MA): "W wie Vater?" Ich: "Nein, W wie Wolfgang." MA: "W wie Vater?" Ich: "W wie Wolfgang!" MA: "Also W wie wollen?" Ich: "Ja!" Oder: Ich: "C wie Caesar" MA: "S wie suchen?" Ich: "C wie Caesar" MA: "S wie Säsar?" Ich: "C wie in A, B, C." MA: "Aha!" Als Ihr Mitarbeiter rund sechs Minuten erfolglos versucht hatte, mit meiner E-Mail-Adresse die Transaktionshistorie einzusehen, bat er mich erneut darum meinen Namen zu buchstabieren. Tatsächlich war er daran gescheitert, meinen Vornamen "Stefan" korrekt aufzunehmen, da er wiederholt ein "e" nicht von einem "i" unterscheiden konnte. Es ergab sich dieser Dialog: MA: "Können Sie mir Ihre E-Mail-Adresse nochmal nennen? Bitte ganz langsam." Ich: "Stefan - S wie Siegfried, T wie Theodor, E wie Emil..." MA: "Stifan." Ich: "Nein, Stefan. Mit e, nicht mit i." MA: "Stifan mit i." Ich: "Nein! Mit E. Wie Emil!" MA: "Also nicht mit I wie Internet?" Ich: "Nein! Mit E!" Da sich zumindest dieses Problem nun gelöst hatte, durfte ich mein Problem nun erneut schildern: Ich: "Ich habe die Hinweise Ihres Kollegen befolgt, es klappt trotzdem nicht." MA: "Löschen Sie die Browser-History." Ich: "Das habe ich getan. Und es klappt nicht." MA: "Versuchen Sie einen anderen Broswer." Ich: "Habe ich schon gemacht. Ich habe sogar zwei andere Computer ausprobiert." MA: "Dann machen Sie einen Screenshot und schicken eine E-Mail an wibkaie at westernunion.com." Ich: "Können Sie das bitte buchstabieren?" MA: "W wie Vater..." Es stellte sich heraus, dass mit "wibkaie" tatsächlich "webcare" gemeint war. Und nein, mein Problem ist noch immer nicht gelöst und mein Freund wartet noch immer auf Geld. Angesichts dieser Gebühren ist dieser Service eine bodenlose Frechheit.

22.09.2017
by Philipp Dostal

1 stars

Nach wie vor hat das Unternehmen eine …

Nach wie vor hat das Unternehmen eine ganz schlecht Website, scheinbar wird hier kein Geld mehr investiert. Die Usability ist grauenvoll und und verleitet...Mehr

Nach wie vor hat das Unternehmen eine ganz schlecht Website, scheinbar wird hier kein Geld mehr investiert. Die Usability ist grauenvoll und und verleitet leicht zu Bedienfehlern, so dass das Geld erst mal weg ist (bevor es irgendwann zurückerstattet wird). Leider lassen sich fehlerhafte Transaktionen nicht stornieren.

27.08.2017
by Benjamin O.

1 stars

ACHTUNG

ACHTUNG! VORSICHT! Western Union verfügt über einen RENOMMIERTEN NAMEN! ABER: Ist das vorsätzlicher Betrug? Western Union kassiert nicht nur...Mehr

ACHTUNG! VORSICHT! Western Union verfügt über einen RENOMMIERTEN NAMEN! ABER: Ist das vorsätzlicher Betrug? Western Union kassiert nicht nur Gebühren für Transfers (natürlich! Man glaubt, hierüber finanziere sich die Geschäftstätigkeit von Western Union). Die Haupteinnahmequelle sind anscheinend willkürlich gesetzte Wechselkurse zu Ungunsten des Kunden. Man hat mir soben € 45 Gebühr für eine Transaktion berechnet. Das ist viel Geld im Vergleich zu Worldremit, Paypal etc. Ich habe die Transaktion dennoch durchgeführt. Dann das böse Erwachen: aufgrund des wahnwitzigen Wechselkurses sind beim Empfänger € 90 weniger angekommen, als gesendet wurden. Macht insgesamt ca. € 45 + € 90 = € 135,00 Gebühr und versteckte Kosten. Ein Anruf bei der Service-Hotline offenbart, dass dieses Vorgehen systematisch und vorsätzlich ist. Ich: "Sie haben gerade bei einer Transaktion einen Fantasie-Wechselkurs in Höhe von 0,0075 zu Grunde gelegt. Der aktuelle Wechselkurs beläuft sich jedoch auf 0,0081. Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Irrtum handelt und das Sie nicht vorsätzlich € 90 einbehalten haben. Zusätzlich zu den ohnehin hohen Gebühren". Die Mitarbeiterin der Service-Hotline: "Nein. Es handelt sich um keinen Irrtum. Unser Wechselkurs ist vollkommen unabhängig von den Marktkursen. Wir orientieren uns bei der Setzung nicht am Markt und setzen den Kurs zu Ungunsten der Kunden [klingt nach geschultem Personal]. Es ist der aktuelle Western Union - Wechselkurs". Ich: "Woran orientieren Sie sich, wenn Sie sich nicht am Markt orientieren? Sie können doch keine Fantasiekurse zu Ungunsten Ihrer Kunden setzen". Sie: "Wir sind ein Geldinstitut. Wir können das. Sie können die Transaktion stornieren. Aber die Service-Gebühr in Höhe von € 45,00 wird wahrscheinlich einbehalten." Besten Dank! Western Union? Nie wieder. Für alle, die nach Alternativen suchen: Worldremit, Paypal. Auch dort Wechselkursungereimtheiten. Aber nicht in diesem betrügerischen Ausmaß!

03.08.2017
by Tilo Henri Feichtmayr

1 stars

Absolut inakzeptabel

Absolut inakzeptabel, unzuverlässlich, nicht empfehlenswert für terminlich sicheren Geldtransfer für in Not geratener Mitmenschen! Hatte am 24.07.2017...Mehr

Absolut inakzeptabel, unzuverlässlich, nicht empfehlenswert für terminlich sicheren Geldtransfer für in Not geratener Mitmenschen! Hatte am 24.07.2017 eine inländische Geldüberweisung von 2300 €, mit traumhafte Gebühren von NUR 115,00 €, in der Zusage, einer in Geldnot geratenen Bekannten innerhalb ca. 20 Min. aus der Patsche zu helfen. Der Flug für den nächsten Morgen 6 Uhr gebucht. Als Sie eine halbe Stunde nach Geldtransfer, das Geld abholen wollte, wurde Ihr die Auszahlung verweigert. Nach mehrmaligen Versuchen unter Vorlage der übersandten Transfer Unterlagen, trotzdem keine Auszahlung??? Im Gegenteil Sie wurde des Schalters unfreundlich verwiesen. Ein am Abend erfolgter Anruf aus Frankfurt, an meine vorhandene Mob. Nr, mit Hinweis der vielen Betrugsfälle??? Wieso keine vorherige Abklärung innerhalb der ca. 20 Min??? Trotz schriftlicher Beschwerde keine Resonanz oder schriftliche Stellungnahme. Wie kann ein vertragsgebundenes Unternehmen, Menschen so in Stich lassen. Mit 30 € in der Tasche den Flug in den asiatischen Raum wahrnehmen zu müssen. Letztendlich ist das Risiko doch auf der Verbraucherseite, eine vorherige telefonische Abklärung nicht vorgenommen / ausgeschlagen???.

16.07.2017
by Erlie Horst

1 stars

Ich wollte einen Freund in Not helfen

Ich wollte einen Freund in Not helfen, der dringend Geld benötigt hat. Er ist in einem fremden Land und einer fremden Stadt. Dienstagabend habe ich das...Mehr

Ich wollte einen Freund in Not helfen, der dringend Geld benötigt hat. Er ist in einem fremden Land und einer fremden Stadt. Dienstagabend habe ich das Geld nach Österreich überwiesen. Angeblich dauert der Vorgang 1-2 Tage. Ich habe mehrmals geschrieben und telefoniert, mindestens eine Stunde Zeitaufwand. Erst heute Morgen, Samstag wurde das Geld freigegeben. Am Telefon konnte man mir auch keine verbindliche Antwort geben. Ich hätte ja schon reklamiert und die andere Abteilung arbeitet autonom. Ich könnte mich ja beschweren, aber auf Englisch. Nach 15 Minuten in der Warteschleife , französisch???, habe ich aufgelegt. Nie wieder Western Union, wenn jemand jemanden dringend helfen möchte.

08.07.2017
by thomas heinig

2 stars

Der Transfer geht zwar schnell aber die …

Der Transfer geht zwar schnell aber die Gebühren sind Wucher. Für 150 € gesendet 20€ Gebühren am Schalter das sind über 10 % Gebühren . Und dann...Mehr

Der Transfer geht zwar schnell aber die Gebühren sind Wucher. Für 150 € gesendet 20€ Gebühren am Schalter das sind über 10 % Gebühren . Und dann wird der Empfänger auch noch zur Kasse gebeten weil er einen viel schlechteren Kurs bei der Auszahlung bekommt wie der reale Kurs ist. Da gibt es bessere Service wie Azimo die billiger sind und viel bessere Kurse bieten.

08.07.2017
by Florian Wurm

1 stars

Absolut unzuverlässig

Als ein Familienmitglied mir einen Betrag transferiert hat, konnte ich ihn nicht an der Abholstelle entgegennehmen, da mein zweiter Vorname nicht auf dem...Mehr

Als ein Familienmitglied mir einen Betrag transferiert hat, konnte ich ihn nicht an der Abholstelle entgegennehmen, da mein zweiter Vorname nicht auf dem Abholschein stand, dies jedoch bei dem Transfer nicht erforderlich ist. Auf Nachfrage dies rückzubuchen wurde mir gesagt, dass Onlinesendungen nicht vor Ort erstattet werden können. Am 4.7.17 kontaktierte ich den Kundensupport bezüglich einer Rückerstattung, welcher sich bis heute nicht gemeldet hat, obwohl er laut Angaben innerhalb von 24 Stunden sich melden würde. Bis zum 11.7.17 gebe ich ihm Zeit bevor ich meiner Bank eine Rücküberweisung auftrage.

21.06.2017
by SerSch

1 stars

Unseriös und unverschämt

Unseriös und unverschämt. Das Geld wurde angenommen, danach verlangen die die Ausweiß-Papiere des Emfängers (also nicht von mir), und die Überwesiung...Mehr

Unseriös und unverschämt. Das Geld wurde angenommen, danach verlangen die die Ausweiß-Papiere des Emfängers (also nicht von mir), und die Überwesiung wurde komplett gestoppt und das Geld einbehalten. Solche, aus meiner Sicht, verbrecherische Vorgehensweise wird bei keinem Bank oder Sparkasse in Deutschland passieren. Leider sind wir auf einige positive Bewertungen reingefallen und kämpfen nun für unser Geld. Dringend abzuraten. Dieser Laden ist irgendwo in baltischen Ländern angesiedelt und ensprechend der Umgang mit fremden Geld ist alles anderes als sicher.

13.01.2017
by Holger Harte

1 stars

2 Wochen keinen Auszahlmöglichkeit auf Bali

26.12.2016 Eingezahlt, 09.01.2017 konnte ich es abholen. Nach 2 Wochen (ca. 7 Stunden Einsatz, an 4 Tagen 9 Abholstellen und 6 Banken besuch!) habe ich...Mehr

26.12.2016 Eingezahlt, 09.01.2017 konnte ich es abholen. Nach 2 Wochen (ca. 7 Stunden Einsatz, an 4 Tagen 9 Abholstellen und 6 Banken besuch!) habe ich eine Bank gefunden. -Mein Tagestitel war: Gewinner Western Union Glückspilz des Tages auf Bali! -Service ist unterirdisch! -Support ist unterirdisch! -Information für Probleme unterirdisch! -Die Preise abgehoben! -Preis-Leistungsverhältnis ist unterirdisch! Wenn es WU nicht auffällt das seit 4 Wochen es extreme Probleme ALLER Abholstellen (Banken, Partner, Wechselstuben) gibt und das dem Kunden nicht sofort kommuniziert wird kann ich nur sagen: 1. Supportanfrage 26.12. -wartete 4 Tage bis zur ersten Rückmeldeung: Inhalt wir malden und in Kürze. 2. Supportrückmaldung 06.01. - Geld ist abholbereit... denkste... 3. Supportrückmaldung 12.01. -3 Tage nach Abholung...wir lösen bald das Problem 1. ALLE Manager rauscheißen! 2. Die Konkurrenz macht es besser! 3. So vergrault WU die besten Stammkunden!

24.12.2016
by Turan Kaya

4 stars

Zufrieden

Ich nutze die Dienste von Western Union immer wieder und bin in der Regel zufrieden allerdings dauert die Überweisung von meiner Bank an Western Union...Mehr

Ich nutze die Dienste von Western Union immer wieder und bin in der Regel zufrieden allerdings dauert die Überweisung von meiner Bank an Western Union immer viel zu lang.

19.11.2016
by Non Nomen

1 stars

Inkompetent, langsam, unfreundlich, Kommunikationsprobleme: P*ssed Poor Performance!

Während die Beschaffung einer WU Prepaid-Karte noch in einem akzeptablen Zeitraum lag, begannen Probleme in jenem Moment, als ich eine Überweisung auf...Mehr

Während die Beschaffung einer WU Prepaid-Karte noch in einem akzeptablen Zeitraum lag, begannen Probleme in jenem Moment, als ich eine Überweisung auf eben dieser Karte zur Gutschrift bringen lassen wollte. Entgegen der europaweit gültigen Vorschriften, dass Überweisungen bei Onlinebanking innerhalb eines, bei beleghafter Buchung innert zwei Tagen erfolgen müssen, warte ich noch heute auf die Gutschriftsanzeige. Das Geld befindet sich anscheinend im elektronischen Nirwana oder wurde von WU einfach nur vereinnahmt ohne die Absicht, es mir gutzuschreiben. Die ausführende Bank hat mir gegenüber glaubhaft gemacht, dass der Transfer mit korrekter IBAN usw. erfolgt ist. Ein Fall für den Staatsanwalt, für den ich gerade die Akten zusammenstelle, aber auch die Bankenaufsicht wird in dieser Sache noch zu tun bekommen. Nachfragen wurden abgewimmelt, es fehle noch dies und noch das. Zwischenzeitlich war der Bankserver "down", was bei WU wohl eher die Regel als die Ausnahme zu sein scheint, wenn man die entsprechenden Internetrecherchen betreibt. Ich werde daher dieses Institut, welches nach meiner Meinung die Bezeichnung "Schandbank" oder auch "Schundbank" verdient, künftig meiden. Meine Meinung und Empfehlung: "Finger weg!!!"

09.09.2016
by Frank

3 stars

Transaktion 8.09.2016

Bin mit der Transaktion zufrieden gewesen , nach dem Problem der Plattform von Western Union ,aber meine E-Mail Adresse in meinem Profil kann ich immer...Mehr

Bin mit der Transaktion zufrieden gewesen , nach dem Problem der Plattform von Western Union ,aber meine E-Mail Adresse in meinem Profil kann ich immer noch nicht zurücksetzen , aufgrund eines Technischen Problems. Besteht leider weiterhin wie zuvor , würde mich über eine Behebung freuen dieses Technischen Fehlers !

06.09.2016
by Emerson Roly

4 stars

Wirklich empfehlenswert

Wirklich empfehlenswert.... Sehr schnell und unkompliziert.

02.09.2016
by Dilschad

5 stars

sehr gute Transfer

ich habe bisher keine Defizite bei Western Union festgestellt, ist zu empfehlen.

02.09.2016
by Michael Gerhard

4 stars

Passt schon

Eine Freundin war in einer finanziellen Notlage und ich im Urlaub, wie ihr also Geld zukommen lassen? Sie schlug mir vor "Western Union". Hatte...Mehr

Eine Freundin war in einer finanziellen Notlage und ich im Urlaub, wie ihr also Geld zukommen lassen? Sie schlug mir vor "Western Union". Hatte ich zwar schon gehört, mich aber nie damit befasst. Und wo finde ich eine Filiale auf Langkawi? Aber Moment mal heut zu Tage kann man doch alles online händeln und das ging auch hier und die Anmeldung war auch spielend einfach, 10 Min höchstens. Geld anschließend überweisen auch easy - über 10% Gebühren allerdings schon heftig. Bis zum Erhalt des Codes dauerte es etwas, aber bei ca. einer Stunde alles im grünen Bereich. Bei der 2. Überweisung von Deutschland aus gab es leichte Komplikationen und ich musste auch anrufen um das zu klären, aber mit Hilfe eines freundlichen Kundendienstes war alles schnell geregelt und ein paar Stunden später hatte der Empfänger dann auch sein Geld. Also wenn mal wieder "Not am Mann(oder der Frau)" ist würde ich die Firma wieder nutzen.

30.08.2016
by Ralf

4 stars

Transfer nach Thailand

Schnell, insgesamt bei kleineren Beträgen günstig, hohe Umtauschkosten Regelmäßig zuverlässig.

29.08.2016
by Atila

5 stars

Geld schicken

Alles 100% schnel und zuwerlösig!!!!


Western Union hat tolle Bewertungen, geschrieben von über 4.000 Kunden bei Trustpilot. Hier ist eine Zusammenfassung dessen, was Kunden von Western Union zu sagen haben:

Positiv
  • Es ist extrem einfach, Geld in mehr als 200 Länder zu schicken
  • Western Union ist verlässlich und vertrauenswürdig
  • Die "In minutes"-Transfers sind sehr schnell
  • Die Webseite und die mobile App sind komfortabel, leicht zu bedienen und übersichtlich
Negativ
  • Der Service ist für manche Western Union Kunden teuer
  • Wenige Kunden hatten Probleme mit Verzögerungen bei ihren Transfers
  • Manche waren verärgert über den Überprüfungsprozess, den sie machen mussten und die Antworten, die sie (von Gesetzes wegen) geben mussten.
  • Manchmal hatten die Empfänger Probleme mit der Auszahlung der Beträge in den Agenturen, da diese geschlossen waren, das Geld nicht herausgaben, weil die Identität nicht korrekt war (z.B. fehlende zweite Vornamen) oder sie nicht genügend Bargeld da hatten.


Kann ich Western Union vertrauen?

Die Western Union Company, besser bekannt unter ihrem Markennamen Western Union, ist der größte Anbieter von Geldtransfers auf der Welt. Mit seiner Zentrale in Englewood, Colorado in den Vereinigten Staaten, hat Western Union eine globale Präsenz mit über 10.000 Angestellten in den Agenturen in 50 Ländern.

Einst als Telegrammunternehmen 1851 gegründet, startete die Western Union Company ihren Telegrammdienst im Jahre 1871, der es den Menschen ermöglichte, Geld über ihr Telegrafennetzwerk zu versenden. Das Unternehmen ist seit September 1865 an der New York Stock Exchange (NYSE:WU) gelistet und wird momentan mit ungefähr 10 Mrd. $ bewertet.

Die Marke Western Union ist weltweit bekannt und steht für Geschwindigkeit, Vertrauen und Komfort für ihre 150 Millionen Kunden. Im Jahr 2015 haben die Kunden von Western Union, sowohl private, wie auch gewerbliche, mehr als 150 Milliarden $ transferiert, im Durchschnitt 31 Transaktionen pro Sekunde!

In den meisten Ländern wird der Online-Service von Western Union von der Western Union International Bank GmbH angeboten, die von der (Österreichischen Finanzmarktaufsicht) lizenziert ist, und von der Western Union International Limited. Western Union ist in vielen Ländern behördlich reguliert, einschließlich den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Brasilien und Irland.

Western Union verfügt über eine hochmoderne Infrastruktur zur Bekämpfung von Geldwäsche, der Einhaltung der Regularien und der Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, in die so viel investiert wird, wie in die Marketingaktivitäten. Das Unternehmen baut auf seine firmeneigene und topaktuelle Datenanalyse, um immer in Übereinstimmung mit den Regularien der Rechtsprechungen zu bleiben, in deren Gültigkeitsbereich es tätig ist.

Ist Western Union also sicher zu nutzen? Ja, definitiv. Western Union ist das erfahrenste Unternehmen im Bereich des Geldtransfers, das größte und wahrscheinlich auch das vertrauenswürdigste. Sie haben eine eindrucksvolle Erfolgsbilanz mit Leistungen für hunderte Millionen Kunden und sind sehr verlässlich.


Autorisiert von der britischen UK Financial Conduct Authority (FCA)
Firmenreferenz: 502592

 




Western Union und Betrug/Gaunereien

Geldwäsche, Gaunereien und Betrug kamen manchmal im Zusammenhang mit Western Union vor. Als größter Anbieter für Geldtransfers auf der Welt ist Western Union leider manchmal mit einer kleinen Gruppe von Leuten konfrontiert, die das System zu ihren Gunsten für illegale Aktivitäten auszunutzen versuchen. Westren Union hat eine spezielle Seite zur Vorbeugung gegen Betrug und Gaunereien, wo den Kunden gezeigt wird, wie sie sich davor schützen können, Opfer von Betrug und Gaunereien zu werden und wie sie vermeiden, Western Union zum Geldtransfer an Gauner und Betrüger zu nutzen. Westren Union muss strenge Regeln befolgen, um Betrug, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung vorzubeugen und hat ein spezielles Team und eine besondere Infrastruktur, um die Einhaltung der Vorschriften sicherzustellen.





Stellen Sie Fragen oder teilen Sie Ihre Meinung auf Western Union




Vergleichen Sie alle Optionen vor Ihrem nächsten Geldtransfer Jetzt vergleichen

Wichtige Angaben zu Western Union

Service-Informationen

Zeit, um ein Konto zu eröffnen -
Einzahlungsoptionen Kreditkarte
Debitkarte
Bankkonto
Bar
Auszahlungsoptionen Bar
Aufladung von Gesprächszeit
Mobile Geldbörse
Mindestbetrag -
Höchstbetrag -
Verfügbare Sprachen
Français
English
Deutsch
Español
Português
Italiano
Erforderliche Dokumente -

Firmeninformationen

Art des Service Providers Globale Geldüberweisungsbetreiber
Aktiv seit 1851
Firmensitz Englewood (US)
Reguliert durch FCA

Kontaktangaben

Kontakt des Supports -
Geschäftszeiten -
Twitter @WesternUnion
Facebook WesternUnion


Finden Sie den besten Anbieter für Ihre nächste Überweisung

Die Kosten für das Senden von Geld sind abhängig von dem gesendeten Betrag, den Ländern zwischen denen Sie das Geld transferieren und der Art des Transfers. Stellen Sie sicher, dass Sie vor jedem Transfer vergleichen, denn die Kosten ändern sich auch im Laufe der Zeit.

Lesen Sie Erfahrungsberichte über Unternehmen, die Geld transferieren

Erhalten Sie unabhängige Informationen über Unternehmen, die Geld transferieren, lesen Sie Kundenbewertungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Sicherheitsinformationen und häufig gestellte Fragen.



Proudly made in Switzerland

Global Impact Finance Ltd
Avenue d’Ouchy 4
1006 Lausanne
Switzerland


Mobile Analytics