Über uns

Monito ist eine Vergleichswebsite für internationale Geldtransfer-Services. Wir vergleichen und überprüfen mehr als 450 Geldtransfer-Anbieter, um Ihnen dabei zu helfen, die beste Option für jeden Ihrer internationalen Transfers zu finden.

Wir haben vertragliche Vereinbarungen mit Geldtransfer-Anbietern, die es uns erlauben, unsere Arbeit zu finanzieren. Dies gewährleistet auch, dass alle Informationen, die wir zur Verfügung stellen, immer so genau und transparent wie möglich sind.

Wechselkurswarnungen

Der Markt ändert sich ständig, die Wechselkurse steigen und fallen und die Anbieter passen ihre Preise ständig an. Nutzen Sie unsere intelligenten Alarme, um immer auf dem Laufenden zu bleiben!

Moneycorp Erfahrungen: Kann ich ihnen vertrauen und wie gut sind sie?

Wie können Sie Moneycorp nutzen, um Geld ins Ausland zu schicken? Ist deren Service verlässlich? Können Sie Moneycorp Ihr Geld anvertrauen? Wie gut sind deren Gebühren und Wechselkurse?

    Moneycorp Bericht von Monito

    Moneycorp ist der zweitgrößte Devisenhändler in Großbritannien und hilft Privatpersonen und KMUs auf der ganzen Welt, bei ihren internationalen Transaktionen zu sparen. Das Unternehmen wurde 1962 gegründet und handelt seit 1979 mit Devisen. Im Jahr 2015 hat Moneycorp in 90 verschiedenen Währungen für über 22 Mrd. £ gehandelt. Dies macht Moneycorp definitiv zu einem der größten und erfahrensten Unternehmen für internationale Zahlungen.

    Moneycorp erhebt für Monito-Kunden keine Gebühren und übertrifft mit seinen Wechselkursen die Angebote der meisten Banken. Sie können mit Ihrem persönlichen Kontomanager Transaktionen über Ihr Telefon ausführen bzw. online oder über die Moneycorp-Smartphone-App handeln, wodurch der Service von Moneycorp äußerst praktisch und kostengünstig ist. Moneycorp hat seinen Hauptsitz in London und besitzt mehrere Niederlassungen in Europa und Amerika.

    Moneycorp

    Was uns an Moneycorp gefällt

    • Einer der größten und erfahrensten Devisenhändler

    • Sehr hohe Kundenbewertungen

    • Sie können über das Telefon, online oder über eine Smartphone-App handeln

    • Keine Gebühren für Monito-Kunden und überdurchschnittliche Wechselkurse

    Was uns an Moneycorp nicht gefällt

    • Nicht immer die günstigste Lösung

    • Die Online-Plattform funktioniert gut, ist jedoch nicht so benutzerfreundlich wie bei einigen Konkurrenten

    • Der Anmeldevorgang ist etwas umständlich

    Wie funktioniert Moneycorp

    Ein Konto eröffnen

    Besuchen Sie die Moneycorp-Webseite und eröffnen Sie ein kostenloses Konto

    Geben Sie die Details Ihres Empfängers ein

    Teilen Sie Moneycorp mit, wohin und an wen Sie Geld schicken müssen.

    Richten Sie Ihren Transfer bei Moneycorp ein

    Geben Sie ein, wie viel Geld Sie schicken möchten und wie Sie für den Transfer zahlen wollen.

    Zahlen Sie für Ihren Transfer

    Zahlen Sie Ihren Transfer durch eine Überweisung bei Ihrer örtlichen Bank oder per Debit- oder Kreditkarte

    Lassen Sie den Rest von Moneycorp erledigen

    Moneycorp wechselt Ihr Gled in die Währung des Empfängers um und schickt es an diesen über die gewählte Auszahlungsoption.

    Gebühren & Wechselkurse

    Moneycorp-Gebühren

    Monito hat ein spezielles Angebot für Sie ausgehandelt: Monito-Nutzer zahlen keinerlei Transfergebühren für alle ihre Überweisungen!

    Die Transfergebühren von Moneycorp hängen von der Geschwindigkeit und der Art der Überweisung ab. Wenn Sie online oder über die Moneycorp-App Geld senden, beträgt die Transfergebühr 9 £ für Express-Überweisungen, die in 0-2 Tagen ausgeführt werden, und 5 £ für Standardüberweisungen, welche 2-4 Tage beanspruchen. Für telefonisch eingerichtete Transfers wird eine Gebühr von £ 15 erhoben.

    Neben den Transfergebühren fallen möglicherweise zusätzliche Bankgebühren an, wenn Sie Ihr Geld über Moneycorp senden oder empfangen. Moneycorp verfügt über lokale Einzugsmöglichkeiten in Großbritannien, der Eurozone (über SEPA), den USA, Australien, der Schweiz, Brasilien, Schweden und Dänemark. Wenn Sie Geld in Landeswährung aus diesen Ländern auf das Konto von Moneycorp überweisen, sollten Sie keine zusätzlichen Bankgebühren zahlen. Moneycorp führt alle Zahlungen von seinen in London ansässigen Bankkonten aus. Wenn sich Ihr Empfänger nicht im Vereinigten Königreich befindet, sollten Sie wissen, dass die empfangende Bank möglicherweise zusätzliche Gebühren für die Bearbeitung einer eingehenden internationalen Überweisung erhebt.

    Moneycorp-Wechselkurse:

    Das Hauptgeschäft von Moneycorp ist der Devisenhandel, also der Kauf und Verkauf verschiedener Währungen. Die Wechselkurse sind dabei deutlich besser als bei den meisten Banken. Da Moneycorp jedes Jahr große Mengen an Währungen handelt, lassen sich wesentlich attraktivere Wechselkurse anbieten.

    Moneycorp berechnet seine Wechselkurse durch Anwendung einer Marge auf den vorherrschenden Mittelkurs. Diese Marge wird von Ihrem Währungspaar (welche Währungen Sie kaufen und verkaufen) sowie Ihrem Überweisungsbetrag bestimmt und sollte für die meisten Transfers mit hohen Beträgen nicht mehr als 1 oder 2 % betragen (im Vergleich zu 5 % oder mehr bei bestimmten Banken!).

    Geld senden aus
    Grossbritannien
    Geld empfangen in
    Select a country
    Wieviel
    Nach

    Vertrauenswürdigkeit & Sicherheit

    Moneycorp ist der Handelsname von TTT Moneycorp Limited, einem in England registrierten Unternehmen. Moneycorp wurde im Vereinigten Königreich als Authorised Payment Institution durch die FCA, als Money Service Business in 49 Bundesstaaten und im District of Columbia in den USA (zusätzlich zu einer Registrierung bei FinCEN auf Bundesebene) sowie als Bank in Gibraltar durch die Financial Services Commission vollständig zugelassen und reguliert.

    Moneycorp nimmt die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und das Risikomanagement sehr ernst. Die Erfüllung höchster Compliance-Standards besitzt für Moneycorp strategische Priorität. Das Unternehmen investiert weiterhin sowohl in Mitarbeiter als auch in Technologie, um die Compliance-Kapazitäten zu verbessern. Gemäß den Bestimmungen werden alle Kundengelder auf getrennten Kundenkonten geführt, was bedeutet, dass Moneycorp diese Gelder nicht für andere Zwecke als für die Durchführung Ihrer Transaktion verwenden kann.

    Das Unternehmen besteht seit 1962 und hat über 35 Jahre Erfahrung im Devisenhandel. Im Laufe der Jahre hat die Firma weltweit Währungstransfers über Hunderte Milliarden Pfund ausgeführt. Über 760 engagierte Mitarbeiter arbeiten für Moneycorp und bieten einen hervorragenden Kundenservice. Über 4800 Kunden haben Moneycorp auf Feefo bewertet und das Unternehmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,6 von 5 bewertet. Das Unternehmen hat daher ein sehr hohes Rating. 94% der Kunden waren mit dem Service von Moneycorp (4 oder 5 Sterne) sehr zufrieden.

    Insgesamt besteht kein Zweifel, dass Moneycorp zu den sichersten internationalen Devisen- und Zahlungsunternehmen zählt.

    Service & Deckung

    Zusätzliche Dienste von Moneycorp

    Explorer MasterCard

    Die Explorer MasterCard von Moneycorp ist eine Multiwährungscard auf Prepaid-Basis. Sie laden eine bestimmte Währung auf die Karte und können diese dann im Ausland nutzen, um gebührenfrei bargeldlos in Fremdwährung zu bezahlen oder Bargeld abzuheben. Der aktuelle Moneycorp-Wechselkurs wird für jede Währungsumrechnung verwendet.

    Termingeschäfte

    Termingeschäfte ermöglichen es Ihnen, einen Wechselkurs für den Moment zu sperren, Ihre Transaktion jedoch später auszuführen. Dies kann Sie während eines Zeitraums von bis zu zwei Jahren vor einer ungünstigen Entwicklung der Wechselkurse schützen. Dies ist auch wichtig, wenn Sie bestimmte Beträge einer Fremdwährung benötigen (z. B. für Miete, Unterricht usw.) und Sie die Kosten für Ihre Budgetplanung wissen möchten.

    Unternehmen

    Moneycorp unterstützt auch Unternehmen, die Währungen tauschen und internationale Zahlungen vornehmen müssen. Dies kann erforderlich sein, um Angestellte oder Freiberufler im Ausland zu bezahlen, Rechnungen von internationalen Lieferanten zu begleichen usw. Zusätzlich zu Spot-Transaktionen kann Moneycorp Unternehmen bei der Einrichtung von FX-Hedging-Lösungen unterstützen.

    Wechselstuben

    Moneycorp betreibt über 40 Wechselstuben und 115 Geldautomaten in Großbritannien. Kunden können damit Banknoten in verschiedenen Währungen kaufen und verkaufen. Die Büros von Moneycorp befinden sich an 5 Flughäfen sowie an 6 Standorten im Zentrum von London.

    Großhandel

    Die Großhandelssparte von Moneycorp beliefert Wechselstuben, Geldtransferunternehmen, Zentralbanken, Privatbanken, FX-Broker und andere Unternehmen in Großbritannien und weltweit mit Fremdwährungsbanknoten.

    Kundenzufriedenheit

    Moneycorp hat auf Feefo großartige Bewertungen von fast fünftausend Kunden erhalten, die ihre Erfahrungen teilen. 95% der Moneycorp-Kunden bewerten das Unternehmen mit vier oder fünf von fünf Sternen und geben eine durchschnittliche Bewertung von 4,6 / 5. Hier sind Kundenmeinungen zu Moneycorp:

    Positiv

    • Kunden lobten die Qualität des Kundendienstes, der ihnen bei der ersten Überweisung durch den Prozess half.
    • Der Service wurde als schnell, einfach, unkompliziert und problemlos beschrieben. „Ein paar Klicks und alles ist erledigt“.
    • Die den Banken überlegenen Wechselkurse wurden sehr geschätzt.

    Negativ

    • Einige Kunden beschwerten sich über die benötigte Zeit, um ihren Transfer auszuführen.
    • Eine Minderheit der Kunden meinte, sie könnten anderswo einen besseren Wechselkurs erzielen.

    Die Geschichte von MoneyCorp

    Moneycorp wurde 1962 in London gegründet und begann 1979 mit dem Devisenhandel. Das Unternehmen hieß ursprünglich „Town Tickets and Tours Limited“ und änderte seinen Namen später in TTT Moneycorp Limited. Später wurde das „TTT“ aufgegeben und 2008 in Moneycorp umbenannt. Moneycorp ist in Privatbesitz von Bridgepoint, einer paneuropäischen Private-Equity-Firma, die neben anderen Beteiligungen auch die berühmte Restaurantkette „Pret a manger“ in Großbritannien besitzt. Im August 2015 hat Moneycorp im Rahmen seiner internationalen Expansionsstrategie einen Anteil von 45 % an der brasilianischen Devisengesellschaft Novo Mundo Corretora de Câmbio erworben. Dieser Schritt festigt die Präsenz von Moneycorp in Südamerika und insbesondere in Brasilien.


    Vergleichen Sie Moneycorp mit mehr als 300 anderen Anbietern

    Geld senden aus
    Grossbritannien
    Geld empfangen in
    Select a country
    Wieviel
    Nach