Monito.com

SWIFT-Code Deutsche Bank – Wie lautet er und wofür braucht man ihn?

Juni 27, 2022
Informationen zu unseren Kooperationen

Der BIC/SWIFT-Code der Deutschen Bank lautet DEUTDEFFXXX und wird für eingehende internationale Überweisungen benötigt. Für SEPA-Überweisungen benötigt man diesen jedoch nicht.

Wenn Sie eine Auslandsüberweisung zur Deutschen Bank durchführen möchte, müssen Sie den SWIFT-Code der Bank kennen. Dieser hilft Banken dabei, sich untereinander zu identifizieren und ermöglicht reibungslose grenzüberschreitende Überweisungen.

Bei Auslandsüberweisungen mit klassischen Banken ist aber generell Vorsicht geboten. Normalerweise fallen dabei nämlich hohe Gebühren an. Das größte Problem ist jedoch, dass diese nicht transparent im Voraus erhoben werden, sondern meist in Form von Wechselkursaufschlägen und Empfangsgebühren aus der Überweisungssumme entnommen werden. Sie wissen also nicht immer im Voraus, wie viel Geld genau bei dem Zahlungsempfänger ankommen wird.

danger icon

Sie können bei Ihrer nächsten Auslandsüberweisung Geld sparen!

Wenn Sie Geld aus dem Ausland empfangen möchten, können dabei Empfangsgebühren von Ihrer Bank anfallen. Wir empfehlen Ihnen: Nutzen Sie stattdessen einen Geldtransfer-Dienstleister. Dieser ermöglicht nämlich eine kostengünstige grenzüberschreitende Überweisung ohne Empfangsgebühren.

Geldtransfer-Anbieter vegleichen und Geld sparen! 💸

Geld per SWIFT an die Deutsche Bank

Möchten Sie Geld von außerhalb der SEPA-Zone an die Deutsche Bank überweisen, müssen Sie den SWIFT-Code der Bank benutzen. Im Gegensatz zur IBAN ist dieser für alle Kunden der Deutschen Bank identisch.

Um eine Überweisung durchzuführen, benötigen Sie neben dem SWIFT-Code auch die IBAN und den Namen des Zahlungsempfängers.

Außerdem fragen einige Banken die Adresse und weitere persönliche Daten des Zahlungsempfängers ab. Diese dienen jedoch leidglich der Dokumentation und haben keinen Einfluss auf die eigentliche Überweisung.

Eine SWIFT-Überweisung dauert in der Regel 3 bis 5 Werktage. Allerdings kann sie auch deutlich schneller und auch deutlich langsamer gutgeschrieben werden.

Bei einer Auslandsüberweisung können drei verschiedene Gebühren anfallen:

  1. Grundgebühr der Bank des Absenders (diese variiert und ist dem Preis-Leistungs-Verzeichnis zu entnehmen.
  2. Wechselkursaufschlag (oft versteckte Gebühren in Form eines Wechselkurses mit einer Marge)
  3. Gebühr der Empfängerbank und ggf. Gebühren für Zwischenbanken

Da die Gesamtgebühren einer Auslandsüberweisung je nach Bank, Betrag und Zielland variieren, lassen sie sich nicht immer pauschal definieren. Wir empfehlen Ihnen, sich im Voraus bei Ihrer Bank zu erkundigen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

So sparen Sie bei Ihrer Auslandsüberweisung Geld

Eine deutlich attraktivere Alternative zur Auslandsüberweisung sind Geldtransfer-Dienstleister wie Remitly und WorldRemit, die mit niedrigen Gebühren und besseren Wechselkursen locken. Das Ergebnis sind deutlich günstigere und schnellere Auslandsüberweisungen.

 Dabei ist das Prinzip oft sehr simpel: Der Geldtransfer-Anbieter verfügt über ein lokales Konto im Land des Absenders und des Zahlungsempfängers. Sie überweisen Geld an das lokale Konto in Ihrem Land und im Gegenzug überweist der Geldtransfer-Anbieter Geld von dem lokalen Konto im Zielland an Ihren Zahlungsempfänger. Das Ergebnis: Es werden zwei lokale Überweisungen statt einer Auslandsüberweisung durchgeführt.

Das spart Gebühren und ist in der Regel deutlich schneller.

Jetzt Geldtransfer-Dienstleister vergleichen!

Warum Sie Monito vertrauen können

Sie kennen die oft unverschämten Kosten für Überweisungen ins Ausland wahrscheinlich nur zu gut. Nachdem sie 2013 selbst mit dieser Frustration konfrontiert waren, starteten die Monito-Gründer François, Laurent und Pascal eine Geldtransfer-Suchmaschine, um die besten Geldtransferdienste auf der ganzen Welt zu vergleichen.

Heute vertrauen rund 8 Millionen Menschen jedes Jahr auf die preisgekrönten Vergleiche, Bewertungen und Leitfäden von Monito. Unsere Empfehlungen werden durch Millionen von Preisdatenpunkten und Dutzende von Expertentests gestützt - so können Sie beruhigt die beste Entscheidung treffen.

Erfahren Sie mehr über Monito
  • Über 15 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt vertrauen Monito.

  • Die Experten von Monito verbringen zahlreiche Stunden mit dem Testen und Vergleichen von Geldtransfer-Dienstleistern.

  • Partnerprovisionen beeinflussen niemals unsere Unabhängigkeit

Monito.com

Impressum
Global Impact Finance Ltd
Rue du Pont 22
1003 Lausanne
Schweiz

Informationen zu unseren Kooperationen
Statt mit Werbebannern und Paywalls verdient Monito Geld durch Affiliate-Links zu einigen Unternehmen, die wir auf unserer Website vorstellen. Obwohl wir immer nach neuen und interessanten Optionen suchen, können wir nicht jeden Anbieter berücksichtigen. Unser umfangreiches Angebot an vertrauenswürdigen Affiliate-Partnern ermöglicht es uns, detaillierte, unvoreingenommene und lösungsorientierte Empfehlungen für alle Arten von Verbraucherfragen und -problemen zu geben. Auf diese Weise können wir unsere Nutzer mit den passenden Anbietern für ihre Bedürfnisse zusammenbringen und dabei ehrlichen Anbietern helfen, neue Kunden zu gewinnen. - ein Gewinn für alle Beteiligten. Auch wenn wir für einige Links auf Monito eine Provision erhalten, hat dies keinen Einfluss auf die Unabhängigkeit und Integrität unserer Meinungen, Empfehlungen und Bewertungen.