Monito.com

Hohenau in Paraguay – Eines der beliebtesten Ziele für deutsche Auswanderer

Mai 19, 2022
Informationen zu unseren Kooperationen

Paraguay zieht seit Jahrzehnten deutsche Auswanderer an und wurde dadurch auch von deutscher Kultur geprägt. Ein Beispiel dieses Einflusses ist die Stadt Hohenau in Paraguay mit etwa 11.000 Einwohnern. Hohenau hat nicht nur einen deutschen Namen, sondern auch einen großen Anteil deutscher Auswanderer in der Bevölkerung.

Was Sie über Hohenau in Paraguay wissen müssen und ob es sich lohnt, dorthin auszuwandern, erfahren Sie im Monito-Ratgeber. Viel Spaß! 💸

info icon

Hohenau in Paraguay: Fakten im Überblick

  • Warum wird in Hohenau (Paraguay) oft Deutsch gesprochen? Da Hohenau von Deutschbrasilianern erschlossen wurde und seitdem als Ziel für deutsche Auswanderer gilt, wird dort oftmals Deutsch gesprochen. Auf der offiziellen Website von Hohenau wird Deutsch als lokale Sprache aufgeführt.
  • Hohenau ist ein exzellentes Ziel für deutsche Auswanderer, die die Natur schätzen und gerne ein ruhiges Leben umgeben von Gleichgesinnten führen möchten.
  • Wir empfehlen den Ort vor einer Auswanderung unbedingt einmal zu bereisen. Paraguay ist anders als Deutschland und das sollte man nicht unterschätzen.

Wie kommt Hohenau zu seinem Namen?

Die Geschichte der Stadt Hohenau beginnt im Jahr 1900. In diesem Jahr wurde die Stadt von Deutschbrasilianern erschlossen. Der Hauptgrund der Niederlassung war die fruchtbare Erde in der Region und der Plan, eine weitere Region in Paraguay für deutsche Auswanderer attraktiv zu machen.

Der Name „Hohenau“ bedeutet „hohes Grasland“. Das war vermutlich genau die Landschaft, die die Gründer der Stadt vorfanden, als sie sich dort niederließen. Hohenau befindet sich nämlich auf einer erhöhten Lage am Rio Paraná.

Hohenau ist nur eine von vielen deutschen Kolonien in Paraguay und ein Teil der beeindruckenden Einwanderungsgeschichte des Landes. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Die deutschen Wurzeln sind in Hohenau allgegenwärtig. Viele Gebäude und Einrichtungen tragen „Aleman“, also „Deutsch“ in ihrem Namen. Heutzutage hat ein beachtlicher Anteil der Einwohner Hohenaus deutsche Wurzeln. Der aktuelle Bürgermeister heißt bspw. „Hahn“ mit Nachnamen. Viele Einwohner identifizieren sich als Deutsche und als Paraguayer.

Beeindruckend ist, dass „Deutsch“ auf der Website der Stadt Hohenau offiziell als lokale Sprache anerkannt wird. Viele Einwohner sind zweisprachig aufgewachsen und haben neben Spanisch auch Deutsch gelernt. Das macht die Integration für deutsche Auswanderer in Hohenau besonders einfach.

Was kann man in Hohenau (Paraguay) erwarten?

Die Stadt Hohenau ist landschaftlich sehr schön gelegen. Mit ca. 11.000 Einwohnern ist sie deutlich ruhiger als die Hauptstadt Paraguays. Das bedeutet jedoch, dass viele Annehmlichkeiten, wie besondere importierte Lebensmittel und exotische Restaurants nicht zu finden sind. Das Leben in Hohenau ist eher simpel und einfach, was sich auch in den verfügbaren Unterkünften widerspiegelt.

Im Umkreis leben viele Auswanderer mit eigenen Fincas, die einen Großteil ihrer Nahrung selbst anbauen. Farmland ist in der Region sehr fruchtbar, weshalb ein Großteil der Wirtschaftsleistung in der Landwirtschaft generiert wird. Außerdem sind Land und Immobilien deutlich günstiger als wir dies aus Deutschland gewohnt sind.

Das Zentrum Hohenaus ist etwa 10km vom Rio Paraná entfernt. Dieser bildet die Grenze zwischen Paraguay und Argentinien. Die nächstgelegene Brücke, die den Rio Paraná überquert, ist etwa 45km von Hohenau entfernt. Argentinien lässt sich definitiv sehr schnell von Hohenau aus erreichen. Die Grenze zu Brasilien und die Iguazú-Wasserfälle sind etwa 230km von Hohenau entfernt. Auch dorthin ist ein Tagesausflug möglich.

Relativ unpraktisch ist die Distanz zu Asuncion. Die Großstadt und der größte Flughafen Paraguays sind etwa 400km weit entfernt. Eine Distanz, die auf den Straßen Paraguays auch mal 8 Stunden in Anspruch nehmen kann.

Hohenau ist ein sehr interessantes Ziel für deutsche Auswanderer, die ihre Ruhe schätzen und gerne in einer Region leben, die stark durch die deutsche Kultur beeinflusst wurde.

Lebensstandard in Hohenau

Der Lebensstandard in Hohenau ist vergleichsweise hoch. Paraguay ist grundsätzlich ein Land, das über eine relativ schwache Infrastruktur verfügt. In Hohenau ist dies jedoch etwas anders. Es gibt bspw. eine ziemlich gute Gesundheitsversorgung, gewährleistet durch ein renommiertes privates Krankenhaus und ein lokales öffentliches Krankenhaus. Eltern finden hier außerdem relativ gute öffentliche und private Schulen vor.

Die Landwirtschaft und der Tourismus der Region sorgen dafür, dass ein vergleichsweise großer Teil der Bevölkerung gut lebt. Das merkt man auch, wenn man einmal durch die Stadt fährt. Es gibt zahlreiche schöne Häuser mit gepflegten Gärten. Außerdem ist es für Paraguay-Standards sehr sauber und gepflegt.

Besonders positiv anzumerken ist, dass es in der Stadt auch relativ zuverlässiges Internet mit guter Geschwindigkeit gibt – ein Aspekt, der in Paraguay nicht immer selbstverständlich ist.

Steuerliche Attraktivität

Ein großer Vorteil des Auswanderns nach Paraguay sind die Steuergesetze des Landes. Der Höchststeuersatz des Landes liegt bei lediglich 10 %. Deutsche Auswanderer beziehen oft weiterhin Einkommen aus deutschen Quellen. Dies ist in Paraguay komplett steuerfrei, da das Land über ein territoriales Steuersystem verfügt. Man kann Paraguay also grundsätzlich als Steueroase bezeichnen.

Wer allerdings lokal arbeiten möchte, sollte das niedrigere Lohnniveau des Landes berücksichtigen. Der Mindestlohn liegt bspw. bei lediglich 98089 Guarani (Juni 2022) oder etwa 13,35 € pro Tag für Vollzeitarbeit. Lokale Jobs lohnen sich daher trotz der niedrigen Steuern kaum.

Wie interessant ist Hohenau für deutsche Auswanderer?

Hohenau ist eine der interessantesten Destinationen für deutsche Auswanderer. Das liegt unter anderem an der lokalen Kultur und der wunderschönen Landschaft. Die Nähe zu Argentinien und Brasilien bietet außerdem exzellente Gelegenheiten für Ausflüge. Wer bereits in Paraguay lebt, wird in Hohenau auf seine Kosten kommen. Für Personen, die frisch aus Deutschland hinzuziehen, kann es allerdings zu einem Kulturschock kommen.

Paraguay ist ein Entwicklungslands in Lateinamerika. Sie sollten keinesfalls die Standards Europas erwarten. Wer allerdings anpassungsfähig ist und Freiheit schätzt, kann in Paraguay und insbesondere in Hohenau sehr glücklich werden.

Einwanderung nach Paraguay

Das Einwandern nach Paraguay ist grundsätzlich einfach. Bis vor einigen Monaten haben nahezu alle Bewerber eine lebenslange Aufenthaltsgenehmigung erhalten. Inzwischen haben sich die Bedingungen leider etwas geändert. Grundsätzlich können noch alle Personen nach Paraguay einwandern. Allerdings wird nach der Einwanderung erst eine temporäre Aufenthaltsgenehmigung über zwei Jahre ausgestellt. Diese wird danach in eine zehnjährige Aufenthaltsgenehmigung umgewandelt. Wer allerdings in Paraguay leben möchte, hat dadurch keine wirklichen Nachteile.

Das Einwandern ist zudem relativ einfach. Der Einwanderungsprozess kostet etwa 1500 – 3000 € und dauert zwischen 6 und 30 Wochen. Generell gilt: Ein guter Anwalt ist Gold wert. Daran sollte man auch nicht sparen. Es gibt leider weiterhin viele Anwälte, die ihre Mandanten betrügen oder zu hohe Gebühren abrechnen.

Sie suchen einen qualifizierten Einwanderungsanwalt in Paraguay? Melden Sie sich bei uns und wir vernetzen Sie mit unseren geprüften lokalen Experten.

Ist Hohenau in Paraguay wie Deutschland?

Nein, absolut nicht. Das Leben in Paraguay unterscheidet sich stark vom Leben in Deutschland. Es gibt sicherlich so viele Unterschiede, dass man damit einen ganzen Artikel füllen könnte. Das beginnt beim Klima. Schnee ist in Hohenau nicht zu erwarten. Die durchschnittliche Niedrigtemperatur beträgt im Winter lediglich 10 Grad Celsius. Dafür die Sommer sehr warm mit einer Höchsttemperatur von konstant über 30 Grad Celsius.

Das Qualitätsbewusstsein kann ebenfalls anders sein. Insbesondere im Handwerk spiegelt sich das wider. Handwerker sind in der Regel sehr gelassen und verrichten nicht die beste Arbeit. Allerdings gibt es immer einige Ausnahmen.

Die Gastfreundschaft in Paraguay ist sehr positiv anzumerken. Überall werden Ausländer und insbesondere Deutsche mit offenen Armen empfangen. Wir empfehlen das Land unbedingt vor einer eventuellen Auswanderung zu bereisen und sich dann auch verschiedene Orte anzusehen. Denn Personen nehmen viele Aspekte eines Landes unterschiedlich wahr. Der eigene Eindruck ist daher immer noch am wertvollsten.

Auch wenn sich das Leben in Hohenau von dem Leben in Deutschland unterscheidet, ist es in unseren Augen eine exzellente Destination für deutsche Auswanderer.

Warum Sie Monito vertrauen können

Sie kennen die oft unverschämten Kosten für Überweisungen ins Ausland wahrscheinlich nur zu gut. Nachdem sie 2013 selbst mit dieser Frustration konfrontiert waren, starteten die Monito-Gründer François, Laurent und Pascal eine Geldtransfer-Suchmaschine, um die besten Geldtransferdienste auf der ganzen Welt zu vergleichen.

Heute vertrauen rund 8 Millionen Menschen jedes Jahr auf die preisgekrönten Vergleiche, Bewertungen und Leitfäden von Monito. Unsere Empfehlungen werden durch Millionen von Preisdatenpunkten und Dutzende von Expertentests gestützt - so können Sie beruhigt die beste Entscheidung treffen.

Erfahren Sie mehr über Monito
  • Über 15 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt vertrauen Monito.

  • Die Experten von Monito verbringen zahlreiche Stunden mit dem Testen und Vergleichen von Geldtransfer-Dienstleistern.

  • Partnerprovisionen beeinflussen niemals unsere Unabhängigkeit

Monito.com

Impressum
Global Impact Finance Ltd
Rue du Pont 22
1003 Lausanne
Schweiz

Informationen zu unseren Kooperationen
Statt mit Werbebannern und Paywalls verdient Monito Geld durch Affiliate-Links zu einigen Unternehmen, die wir auf unserer Website vorstellen. Obwohl wir immer nach neuen und interessanten Optionen suchen, können wir nicht jeden Anbieter berücksichtigen. Unser umfangreiches Angebot an vertrauenswürdigen Affiliate-Partnern ermöglicht es uns, detaillierte, unvoreingenommene und lösungsorientierte Empfehlungen für alle Arten von Verbraucherfragen und -problemen zu geben. Auf diese Weise können wir unsere Nutzer mit den passenden Anbietern für ihre Bedürfnisse zusammenbringen und dabei ehrlichen Anbietern helfen, neue Kunden zu gewinnen. - ein Gewinn für alle Beteiligten. Auch wenn wir für einige Links auf Monito eine Provision erhalten, hat dies keinen Einfluss auf die Unabhängigkeit und Integrität unserer Meinungen, Empfehlungen und Bewertungen.