Postbank - Recensione indipendente

Tutto quello che devi sapere prima di inviare denaro con Postbank


Reviews powered by

305 recensioni di utenti su Postbank - Trustpilot


02/02/2018
by Sabine Marx

1 stars

sehr Kundenunfreundlich ,sehr miese …

sehr Kundenunfreundlich ,keine Kommunikation möglich ,nach mehrere Beschwerden die Rente einfach zurück an die Rentenkasse überwiesen und Konto...Read more

sehr Kundenunfreundlich ,keine Kommunikation möglich ,nach mehrere Beschwerden die Rente einfach zurück an die Rentenkasse überwiesen und Konto gekündigt,kann man absolut nicht weiterempfehlen

18/01/2018
by M.K.

1 stars

Unglaublich mieser Service - plötzliche Dispokündigung - Abzocke durch hohen Zinssatz

Ich bin seit Jahren Geschäftskunde bei der Postbank Stuttgart. Nachdem durch ein Postbank Fehler (Bankverbindungsänderung für Kreditkarteneinzug wurde...Read more

Ich bin seit Jahren Geschäftskunde bei der Postbank Stuttgart. Nachdem durch ein Postbank Fehler (Bankverbindungsänderung für Kreditkarteneinzug wurde nicht berücksichtigt) eine Lastschrift zurückging (welche ich umgehend selbst durch Überweisung beglich), hat man mir die Business Kreditkarte mitsamt Dispo gekündigt (bzw. ich muss den Zurückführen - mit einer stillschweigenden Zinssatzerhöhung auf nun 13,99% anstatt vorher etwa 8,75%!!!). Wie man im Internet nachlesen kann, ist es von denen ein Geschäftsgebahren von hier auf jetzt Dispos zu kündigen - die Postbank kann dann einen höheren Zinssatz für „eine geduldete Dispoüberziehung“ (also für den Betrag unter 0 Euro) nehmen. Ein Kredit zur Ablöse des Dispos zu einem besseren Zinssatz wurde mir verweigert - die Postbank verdient dann weniger an mir. Ich musste kurzfristig ein lukratives bereits zugesagtes IT-Projekt absagen, da ich nicht mehr in Vorleistung gehen konnte (Reisekosten, langes Zahlungsziel). Durch die gekündigte Kreditkarte war es mir auch nicht mehr möglich verbindlich Hotelreservierungen vorzunehmen. Für mich bedeutete das ein Umsatzverlust von mehreren 10.000 Euro und ich musste mich ungeplant zeitweise arbeitslos melden. Seitdem werde ich auch von den dortigen Geschäftsberatern wie der letzte Dreck behandelt (unglaublich unfreundlich, ich wurde lautstark beschimpft, hören nicht zu, versuchen nicht einmal meine Anliegen zu verstehen, sind stets kurz angebunden, Nachrichten werden gar nicht erst beantwortet etc.). Zwei weitere Beispiele für das ignorante Verhalten dieser Postbankler: Nachdem meine Kreditkarte gekündigt wurde, stellte ich nach fast einem Jahr fest, dass diese immer noch in der Schufa verzeichnet war - auf meine Nachricht diesbezüglich antwortete man erst gar nicht und bei einem Anruf bei der Postbank Hotline sagte man mir, ich müsse mich selbst drum kümmern, d.h. die Schufa selbst kontaktieren (das war falsch - es ist tatsächlich Sache der Bank solche Schufaeinträge bei der Schufa löschen zu lassen). Weiteres Beispiel: Bei der Einzahlung am Geld Einzahlungsautomaten in der Senefelderstr. hat der Automat zwar mein Geld einbehalten - aber dann stand plötzlich auf dem Bildschirm eine Außer Betrieb Meldung. Ich konnte über mein mobiles Internet kontrollieren, dass auch das Geld meinem Konto nicht gutgeschrieben wurde. Was tun? ... ich sprach den nächsten Postbankmitarbeiter in der Filiale an... dieser sagte "er sei nicht für die Geldautomaten zuständig" und ließ mich einfach stehen. Nach zwei Wochen hin und her hatte ich dann mein Geld wieder - währenddessen gingen Lastschriften zurück. Ich habe nun nochmals versucht der Postbank eine Chance zu geben... ich bekam vor einigen Tagen durch eine freundliche Postbankmitarbeiterin einen neuen Geschäftsberater zugewiesen. Genau dieser behauptete nun während eines Telefonats kurz angebunden, er sei nicht mein Berater (ich wollte eine umfassende Beratung hinsichtlich Geschäft, Geldanlage, Altersvorsorge etc.). Einen kurzfristigen Dispo für zwei Wochen habe ich auch nicht erhalten, um eine verspätete Kundenzahlung zu überbrücken - trotz Offenlegung der aktuellen Ausgangsrechnung. Geschäftsberater hat nicht einmal versucht das Problem zu verstehen - sondern einfach von vornerein abgewiegelt. Es interessierte nicht einmal, was ich überhaupt geschäftlich mache- das ist doch eine Grundvoraussetzung dafür, um mich individuell beraten zu können (aber dazu haben die scheinbar keine Lust oder sind völlig überfordert), Höhepunkt war dann seine Aussage, dass es ja meine Entscheidung wäre - wenn ich unzufrieden bin, könne ich ja durchaus eine andere Bankverbindung bei einer anderen Bank eröffnen. Ich habe mich nun bei der Postbankzentrale über dieses ignorante Verhalten beschwert. Das Schlimme ist, dass ich nicht einmal weiß, warum ich so behandelt werde (Schufa war zum Zeitpunkt der Kündigung bei 98,6%, ich zahle immer alles, habe ein überdurchschnittliches Einkommen, Jobsicherheit etc.). Aber so wie ich es hier an den negativen Berichten lese, muss man es nicht persönlich nehmen. Wenn ich als IT-Berater so mit meinen Kunden rumspringen würde, wie diese Postbankmitarbeiter es tun, so würde man mich sofort aus den Projekten rausschmeissen. Ganz toll sind die Postbanker ja drauf, wenn es um Neukundenakquise geht... dann laufen die einen sogar mit Postbank-Wasserbällen hinterher... und bei der Paketabholung wollen die einem Kredite, Privatkonten etc. aufdrücken (ich vermute, die bekommen eine dicke Provision bei Vertragsabschlüssen). Wenn man dann erst einmal Kunde ist, wird man von denen wie der letzte Dreck behandelt. Ich kann nur davon abraten bei der Postbank Stuttgart ein Geschäftskonto abzuschließen... das rächt sich... von hier auf jetzt gefährden die ohne Grund die Existenz erfolgreicher Einzelunternehmer.

15/09/2017
by Cindy Wellmann

2 stars

Gebüren?

Gebüren? Das glaubt doch niemand. Betrugebür.


Più recensioni

17/01/2018
by Robert Lasinski

1 stars

Unverschämtheit von Mitarbeiter

Unverschämtheit von Mitarbeiter, telefonisch und bei der Westerstede Filiale. Der Sitz und furz in der Stuhl. Egal auf welcher Frage der sagt - ich kann...Read more

Unverschämtheit von Mitarbeiter, telefonisch und bei der Westerstede Filiale. Der Sitz und furz in der Stuhl. Egal auf welcher Frage der sagt - ich kann ihn nicht helfen-.

12/01/2018
by Patti

1 stars

Ohne Vorankündigung Konto aufgelöst

Nachdem die Postbank nun plötzlich doch Gebühren für mein Girokonto in Rechnung stellt, habe ich das Girokonto zum nächts Möglichen Termin mit der...Read more

Nachdem die Postbank nun plötzlich doch Gebühren für mein Girokonto in Rechnung stellt, habe ich das Girokonto zum nächts Möglichen Termin mit der Bitte um Mitteilung des Termins und Zusendung einer Kündigungsbestätigung. Nun stand ich zwei Tage vor Weihnachten am Geldautomat und wollte Geld abbuchen und der Automat zieht meine Karte eifach ein mit der Begürnung sie sei ungültig! Da stand ich nun, kurz vor Weihnachten und ohne Bargeld in der Tasche!!! Ich habe keinerlei Information erhalten obwohl ich darum gebeten hatte! Kundenhotline kam ich natürlich ohne gültige Kontonummer nicht durch und auch meine etlichen E-Mails blieben bis heute unbeantwortet. Ich habe dann zwischen den Jahren alle angeschrieben die bei mir eine Einzugsermächtigung haben, allerding zum einen eben zu knapp um zum Januar noch die Bankverbindung zu ändern und zum anderen haben ich vor lauter hektik eine Firma vergessen. Nun hagelt es natürlich Rückbuchunggebühren in Höhe von jeweils 7-10 Euro je nicht durchgeführterm Einzug bei mir ein. Der Kundenservice der Postbank war noch nie gut, ganz im Gegenteil, unfreundlich wie noch was, allerdings hätte ich so eine Bearbeitung einer Kündigung noch nicht mal der Postbank zugetraut! Nie wieder Postbank!

09/01/2018
by Isabella Sommer-Zhang

1 stars

Save your time and energy and don't go …

Save your time and energy and don't go to Postbank. I am German and yes, the customer service and the service moral is the worst you have ever seen. Guy...Read more

Save your time and energy and don't go to Postbank. I am German and yes, the customer service and the service moral is the worst you have ever seen. Guy on service hotline literally told me that I was an idiot and not listening to him cuz I asked if it's also possible to cancel my account (with no money in it) per fax or email in this 21st century. I thanked him for not being able to help me at all and he told me to shove it and go to the postbank office if I have the time (7min) to be wasting his time. Bravo.

04/01/2018
by Nimue Qu

1 stars

Nie wieder. Jede andere Bank.

Ich habe der Postbank nun genug Chancen gegeben. Ab 1.2.18 ist Schluss damit dann wechsel ich zu einer anderen Bank. Angefangen mit dem letzten...Read more

Ich habe der Postbank nun genug Chancen gegeben. Ab 1.2.18 ist Schluss damit dann wechsel ich zu einer anderen Bank. Angefangen mit dem letzten Zwischenfall: - Anfang des Monats wurde per Lastschrift ein Hanebüchener Betrag von meinem Konto abgebucht. Da ich weder online noch Telefon Banking mache wollte ich es am Schalter zurück buchen lassen. Leider geht das nicht, mein Personalausweis ist seit zwei Tagen abgelaufen. Andere Ausweis Möglichkeiten lehnte die Postbank Mitarbeiterin ab. Aufgrund des fehlenden Betrages kann ich so leider auch keinen neuen Ausweis beantragen. -Falsche Abbuchungen passieren mir hier öfter und da war es bisher nie ein Problem diese zurück buchen zu lassen. -Leider kann man diese Firmen aber auch nicht, etwa durch eine Sperrung, daran hindern weiter abzubuchen. ( Bei anderen Banken erstaunlicher Weise schon) -Was bedeutet dass ständig zusätzliche Kosten auf meinem Konto auftauchen wegen der ganzen nicht autorisierten Abbuchungen, da das zurück buchen etc auch Geld kostet. Wenn man das Konto bis dahin schon vorsichtshalber leer geräumt hat: Minus Beträge weil der Betrag ja nicht abgebucht werden konnte. Zuvor das wohl Übliche bei der Postbank: -Karte und Pin wurden gestohlen, das Konto leer geräumt und keiner konnte mir helfen da die Kameras der Postbank reine Attrappe sind. -Zwischendurch kommen dann wieder Kontoauszüge per Post mit der Meldung Betrag XY konnte nicht abgebucht werden weil das Konto nicht ausreichend gedeckt wäre. Ich bin dann zur nächsten Filiale gegangen und siehe da; es war eindeutig noch genug drauf. Diverse Male. -Mit der Karte im Laden zu bezahlen ist auch reine Glückssache. Ständig die Meldung auf dem Kartenlesegerät dass der Betrag nicht gebucht werden könnte. Nach dem zweiten Versuch wird der Kassiererin dann angezeigt dass das Konto nicht ausreichend gedeckt sei. Auch hier ´, Hingegangen, nachgeschaut, war genug Geld drauf. -Genauso sieht es auch bei normalen Überweisungen und Daueraufträgen aus. -Konnte nicht abgebucht werden -Dauerauftrag verschwindet im Nirgendwo, obwohl dieser noch ein halbes Jahr laufen sollte -Gehalt steht oft immer pünktlich zur Verfügung Postbank Mitarbeiter verspricht Kulanz Zahlung auf die ich nun seit vier Jahren warte. Und dann wird auch noch eine Gebühr von knapp 20€ verlangt. Dafür dass bei all diesen Problemen nicht EIN Postbank Mitarbeiter je helfen konnte. Ständig die Aussage "Da kann ich Ihnen leider auch nicht helfen." Nie wieder. Jede andere Bank

03/01/2018
by Kai B

1 stars

THE Worst customer service ever

THE Worst customer service ever! I have never dealt with such rude, racist and unfriendly people. I want to put emphasis on racist because I’m baffled...Read more

THE Worst customer service ever! I have never dealt with such rude, racist and unfriendly people. I want to put emphasis on racist because I’m baffled on how these comments are ok. 3 experiences on customer service line: 1st one got frustrated because I didn’t know their process (mind you I just opened the account this is my first call to do a wire) and asked me to move back to the country we’re i came from????! Excuse me??!!! 2. Didn’t even try to pronounce my name right, so when I helped her by repeating my name she straight up told me: “I can’t pronounce that” (my name is not complicated but you can tell it’s not German) I told her that I had a problem with the wire from her colleague and that it didn’t go through because something was missing. She asked over and over on purpose “what are you missing, are you ok?” (Getting personal) So when my tone changed after her rude question and I said are “you kidding me” - she just said I don’t have to deal with this and hung up!!!!!! 3. Since they messed up my first wire and put in the wrong reference number I wanted this woman to repeat everything twice (I had to wait 14 days in order to get the first butchered wire transfer back imagine my frustration) So then she asked me “how often do you want to ask me to repeat things” indicating that she wasn’t in the mood to repeat things anymore. Excuse me for trying to double check because of your incompetent colleagues. Don’t open an account here unless you don’t mind rude and unprofessional. I’m leaving this bank after only 4 weeks I have had it with them.

31/12/2017
by Uwe Rimpfl

1 stars

Postbank

Postbank? 3 x in meinem Leben. Aber nie wieder! Anfang der 90er, Anfang der 2000er hatte ich dort ein Konto. Nach damals schon unglaublichen Problemen (...Read more

Postbank? 3 x in meinem Leben. Aber nie wieder! Anfang der 90er, Anfang der 2000er hatte ich dort ein Konto. Nach damals schon unglaublichen Problemen ( z.B. Geld abheben im Ausland wurde doppelt abgebucht u.v.m), dieses Jahr die 3. Chance für die Postbank. Wieder durchgefallen. Warum?: - Überweisungen vom Girokonto auf ein Sammelkonto der Visa-Prepaid-Karte sind zwei Tage unterwegs. - Das Visa-Guthaben kann nicht in einem Betrag im Ausland abgehoben werden, sondern nur sehr klein gestückelt, wobei jedes mal EUR 5.- an Gebühren anfallen. - Der Umrechnungskurs ( EU, aber nicht EUR ) erfolgt nicht nach Visa-Tageskurs, sondern ist 6-7% geringer. Ist der Abrechnung aber nicht zu entnehmen. Sehr komisch, dass mein Konto mit einem glatten Eurobetrag belastet wird, obwohl der Wechselkurs auf zwei Nachkommastellen genau berechnet werden müsste. - Diesbezügliche Reklamationen werden stets schriftlich mit Textbausteinen ausweichend beantwortet. Wofür werden die Mitarbeiter im Beschwerdemanagement eigentlich bezahlt? - Ohne vorherige Mitteilung hat die Postbank das Konto aufgelöst, und Gutschriften zurückgegeben. - Dies konnte ich nur deshalb kurzfristig in Erfahrung bringen, weil ich fast einen ganzen Tag ( rund 7,5 h ) telefonisch in der Warteschleife hing, nach sehr langer Wartezeit ( und vielfacher Identifizierung per Kontonummer und Telefon-PIN ) mit einem Mitarbeiter verbunden wurde, der mir jedoch jeweils nicht weiterhelfen konnte, aber jeweils eine neue Telefonnummer gab. Nach über 7h (!) hatte ich einen zumindest auskunft fähigen Mitarbeiter am Telefon. - Schlussendlich hat die Postbank die bereits bei der Kontoeröffnung in einer Filiale ausgefüllten Formulare, als auch noch später per Post übersandte Unterlagen "versiebt". Ich stehe also am 29.12. des Jahres, ohne über das Guthaben auf meinem Girokonto verfügen zu können, ohne dieses Geld da. 3 Chancen, 3x versemmelt. Danke, liebe Postbank! Inkompetenz hat einen Namen!

24/12/2017
by Mac Rae

1 stars

Expensive and customer unfriendly

Expensive and customer unfriendly. Lodged cheque took more then a week to clear. Fees for everything and IBAN not accepted by other banks

23/12/2017
by Mirko Evers

1 stars

Leider die letzte Bank

Leider die letzte Bank. Ein Wechsel nach nun fast 10 Jahren bei Geschäfts- und Privatkonto. Völlig Kunden unfreundlich und bietet keinen einzigen...Read more

Leider die letzte Bank. Ein Wechsel nach nun fast 10 Jahren bei Geschäfts- und Privatkonto. Völlig Kunden unfreundlich und bietet keinen einzigen Vorteil gegenüber einer Direktbank.

23/12/2017
by Thorsten Martin

1 stars

Postbank ist der reinste Dreck

Wenn ich hier Minussterne vergeben könnte würde die Postbank den höchsten Minusstern bekommen. Was ist passiert? Am 30.10.2017 war ja Bundesweit...Read more

Wenn ich hier Minussterne vergeben könnte würde die Postbank den höchsten Minusstern bekommen. Was ist passiert? Am 30.10.2017 war ja Bundesweit Reformationstag und dieser fiel auf einen Dienstag. Zwei Tage zuvor (Sonntag) holte ich Geld am Automaten. Am 30.10. wollte ich wieder Geld holen - ging nicht. Kontostand gecheckt und wäre fast nach hinten gefallen. 1.700 Euro Minus (ich habe einen Dispo von 500 Euro). Musste den Feiertag abwarten. Am Mittwoch zur Bank zum Bankberater. Der sagte mir, das ich da nix tun kann, da er nicht ins Konto reinschauen könne. Wird wohl eine Kontopfändung sein. Er gab mir eine Telefonnr. die ich anrufen solle. Ich versuchte es bei der Pfändungshotline der Postbank. Nachdem ich Kontonummer übers Telefon eingegeben hatte wollte die nette Computerstimme noch die Telefonbanking-Pin haben. Hatte ich natürlich nicht. Sagte ich der Computer-Dame auch. Daraufhin sagte sie das ich mit dem nächsten Mitarbeiter verbunden werde. Nach 2x klingeln kam die Durchsage:"Alle Mitarbeiter sind im Gespräch - versuchen Sie es später nochmal". Nach zwei Tagen und unzähligen Versuchen wieder zur Bank. Wiederrum die Aussage das Sie nichts machen können - aber sie bekommen in den nächsten Tagen Post. Ich sagte Ihm das ich Geld benötige wovon soll ich meine Familie ernähren - keine Change. Also wieder nachhause und einfach mal versucht andere Durchwahlen der Postbank anzurufen. Nach gefühlten 20 Verschieden Nummern ein Erfolg. Meine Krankenkasse hatte eine Pfändung veranlasst weil meine Tochter angeblich Privatversichtert sei und nicht über die Familienversicherung. Da muss aber ein Fehler vorliegen. Naja kurz nochmal für 1,5 Jahre die Anträge ausgefüllt, damit ich wieder an mein Geld komme. Paar Tage später war es wieder drauf. Rechtsanwalt kümmert sich jetzt um die entstandenen Mahngebühren. Ein Absolutes NoGo, daß man mehrere Tage benötigt um an solche Informationen zu kommen. - Danke Postbank - für den guten Informationsfluss. Seit 1990 Kunde und 2017 Tschüss

19/12/2017
by figura santa

1 stars

Businesskonto: Katastrophe

Businesskonto: Pinnummer für onlinebanking verloren. Neue Pin beantragt. 2 Wochen nichts passiert. Bei Filiale vorgesprochen, angerufen, Mail gesendet,...Read more

Businesskonto: Pinnummer für onlinebanking verloren. Neue Pin beantragt. 2 Wochen nichts passiert. Bei Filiale vorgesprochen, angerufen, Mail gesendet, keine Chance. Eine Katastrophe!

16/12/2017
by Arthur Schmidt

1 stars

Vorsicht bei einer Visacard

Haben Sie eine Visa Karte der Postbank? Planen Sie eine Reise z.B. nach Übersee? Denken Sie daran dass Sie wohlmöglich in ein Krankenhaus müssen. Das...Read more

Haben Sie eine Visa Karte der Postbank? Planen Sie eine Reise z.B. nach Übersee? Denken Sie daran dass Sie wohlmöglich in ein Krankenhaus müssen. Das Krankenhaus will dann Ihre Kreditkarte. Gibt es Probleme damit, hoffentlich überleben Sie! Was ist mir passiert? Ich benutzte meine Kreditkarte und dabei startete ein Verfizierungsdialog. Unglücklicherweise waren die über mich gespeicherten Daten fehlerhaft. Ich habe der Postbank eine legitimierte Mail geschickt und mein Problem beschrieben. Leider an einem Wochenende und so passierte erst einmal nichts. Aber am Montagabend tat sich was. Das erforderte eine erneute Kontaktaufnahme von mir. Am Dienstag ging es weiter. Auch hier konnten nicht alle Probleme geklärt werden, also vielleicht Mittwoch? Spannender wird das Ganze wenn noch eine erhebliche Zeitverschiebung hinzukommt. Ich habe natürlich volles Verständnis für einen Verfizierungsprozess, nur im Fehlerfall sollte dann eine schnelle Reaktion erfolgen. Dies umso mehr, als die Dialoge keine Auskunft darüber geben, was genau passiert ist. Die Meldung, es ist ein Fehler aufgetreten ist in Dialogen mit Antwortzeiten von 24 Stunden ++ purer Schwachsinn! Letztendlich kann es lebensgefährlich werden wenn der Test einer Kreditkarte nur im „scharfen Schuss“ möglich ist und die Reaktionszeiten unendlich lang sind.

11/12/2017
by Marx

1 stars

Inkompetentes Personal Postbank

Hallo, vor gut zwei Wochen wollten wir bei der Postbank ein Geschäftskonto für eine GmbH gründen. Alle Unterlagen wie GS Verträge etc. wurden bei...Read more

Hallo, vor gut zwei Wochen wollten wir bei der Postbank ein Geschäftskonto für eine GmbH gründen. Alle Unterlagen wie GS Verträge etc. wurden bei einem Kundenbetreuer eingereicht. Ein völlig inkompetenter Mann, der nicht wusste was zu tun ist. Alle eingereichten Unterlagen waren falsch ausgefüllt. Nach einer Woche kam die Rückmeldung der Geschäftsbetreuung der Postbank, dass Unterlagen falsch ausgefüllt wurden und der Postbank das Siegel der notariellen Beglaubigung nicht echt sei. Laut unserem Notar völliger Blödsinn. Nach erneutem Zusenden der Unterlagen kam wiederum eine Woche später, dass der GS Vetrag immer noch nicht notariell Beglaubigt sei, da die Postbank nun das Siegel anzweifelt. Ab sofort sehen wir als Firma von jeglicher Zusammenarbeit mit der Postbank ab! Diese sind nicht in der Lage eine ordentliche Betreuung hinzubekommen geschweige denn, eine KOntonummer für ein Geschäftskonto rauszugeben! Lächerlich und ein Armutszeugnis!

10/12/2017
by Chris

1 stars

Unbegründete fristlose Kontoauflösung...

Bei Eröffnung eines zweiten Girokontos und Lasteinzugsmandatswechsel hat die Postbank sofort mein Girokonto fristlos gelöscht - ohne Auftrag! Ein...Read more

Bei Eröffnung eines zweiten Girokontos und Lasteinzugsmandatswechsel hat die Postbank sofort mein Girokonto fristlos gelöscht - ohne Auftrag! Ein Versuch den Sachverhalt mit der Postbank direkt zu klären verlief im Sande, da sich weder der Kundenservice zuständig fühlt noch auf Mails geantwortet wird! Nun ist ein Anwalt eingeschaltet, damit mir nicht noch mehr Kosten entstehen und ich für entstandene Mahngebühren Schadensersatz erhalte!

09/12/2017
by Heinrich Hoeft

1 stars

Kann seit mehreren Wochen nicht mehr …

Kann seit mehreren Wochen nicht mehr online banking machen.Die Meldung wegen eines Defekts und einer technischen Störung kann vom online ...Read more

Kann seit mehreren Wochen nicht mehr online banking machen.Die Meldung wegen eines Defekts und einer technischen Störung kann vom online Banking kein Gebrauch gemacht werden. Ein useriöses Unternehmen ich werde sofort kündigen.

08/12/2017
by jona

1 stars

Postbank unseriös und Vertragsbruch

Vertrag über kostenloses Girokonto abgeschlossen. Jetzt wurde einseitig der Vertrag geändert und ich zahle 11,70 Euro. Zudem habe ich festgestellt, dass...Read more

Vertrag über kostenloses Girokonto abgeschlossen. Jetzt wurde einseitig der Vertrag geändert und ich zahle 11,70 Euro. Zudem habe ich festgestellt, dass die meisten Ebay-Verkäufer, die keine Ware liefern, aber Gekd kassieren, ein Konto bei der Postbank haben (unter falschem Nahmen, das fällt den gut geschulten Mitarbeitern der Postbank scheinbar gar nicht auf, oder?) und weil ich selbst einen beträchtlichen Schaden hatte, habe ich die Staatsanwaltschaft eingeschaltet... Ohne Ergebnis. Die Postbank sei ja keine Privatperson, man kann die also nicht belangen, ich könne es ja zivilrechtlich versuchen! Man möchte sich an dieser Stelle bereits übergeben!! Der Clou: ab 3000,- Euro Einkommen zahlt man keine Gebühren, man muss also Ebay-Verkäufer ohne Warenlieferung sein, um bei der Postbank ein kostenloses Girokonto zu führen??? Als ich mich über diese Kontoinhaber besagter Ebayer am Schalter der Postbank beschwerte und ein Formular zur Kontoschließung verlangte, sagte mir der Postbank-Angestellte, ich könne ruhig zu einer anderen Bank gehen, dort werde ich aber genauso betrogen....man gibt es also zu??? Wie dreist kann man sein?? Wer also eine Bank sucht....von mir keine Empfehlung!

07/12/2017
by Wolf Bruns

1 stars

Karte eingezogen, Service nicht erreichbar.

Ich bin seit Jahrzehnten Kunde bei der Postbank. Nun wurde mir plötzlich am Automaten die Karte eingezogen, und zwar bevor ich überhaupt meinen PIN...Read more

Ich bin seit Jahrzehnten Kunde bei der Postbank. Nun wurde mir plötzlich am Automaten die Karte eingezogen, und zwar bevor ich überhaupt meinen PIN eingeben konnte. Anruf bei der Servicenummer war nicht möglich, weil die Automatendame erstens meine (eingetippte!) Kontonummer nicht verstand und weil zweitens eine Telefonbanking-PIN gefordert wurde, die ich nie bekommen habe. Ich wollte ja auch kein Telefon-Banking machen, sondern nur eine Auskunft. Meine E-Mails an die Postbank wurden nur mit einer Empfangsbestätigung beantwortet. Und nun?

07/12/2017
by Ninili_ na

1 stars

Kundenservice gleich null!

Am liebsten würde ich gar keinen Stern geben! Katastrophaler bzw kein Kundenservice. Telefonisch kaum erreichbar. Von über 70 Anrufen innerhalb von 2...Read more

Am liebsten würde ich gar keinen Stern geben! Katastrophaler bzw kein Kundenservice. Telefonisch kaum erreichbar. Von über 70 Anrufen innerhalb von 2 Tagen bin ich 1x durchgekommen!!

04/12/2017
by Andrew Readwin

1 stars

Katastrophaler Kundenservice

Katastrophaler Kundenservice: seit einer Woche ist der Online-Zugang zu meinem Konto wegen angeblich "mehrfacher Falscheingabe des Passwortes"...Read more

Katastrophaler Kundenservice: seit einer Woche ist der Online-Zugang zu meinem Konto wegen angeblich "mehrfacher Falscheingabe des Passwortes" gesperrt, So weit, so schlecht. Alle meine Bemühungen um Freischaltung waren bisher vergeblich. Beim "Kundenservice" (Witzwort des Jahres) ist telefonisch niemand erreichbar - der Sprachcomputer fragt mich "stundenlang" ab um dann mitzuteilen: "Sie sind für das Telefonbanking nicht freigeschaltet - und Tschüss". Dabei will ich nicht am Telefonbanking teilnehmen, sondern nur mein Online-Zugang wieder freischalten lassen. Auf Fax ebenfalls keine Reaktion. Alles sehr ärgerlich!

02/12/2017
by Ingo Kluge

1 stars

Null Service und null Durchblick

Man kann leider keine null Sterne geben. Es reiht sich ein Fehler an den anderen , wenn man auf die Fehler aufmetksam macht, bekommt man freche Antworten...Read more

Man kann leider keine null Sterne geben. Es reiht sich ein Fehler an den anderen , wenn man auf die Fehler aufmetksam macht, bekommt man freche Antworten und wird verhöhnt. Die sind nicht in der Lage Aufträge richtig zu bearbeiten, Vollmachten werden nicht akzeptiert und simple Kündigungsdaten werden auch nicht gelesen, da werden Konten einfach nach Belieben geschlossen und Zahlungsforderungen gehen zurück. Kein Wort der Entschuldigung, nur peinlich. Finger weg von diesem Laden, kein Service und wenn in einer Filiale mal ein Schalter offen hat, ist der auch noch überfüllt.

25/11/2017
by Ulrich Knobel

1 stars

Die deutsche Postbank stellt sich in …

Die deutsche Postbank stellt sich in der Werbung als Testsieger dar und erklärt vollmundig, dass sich der Kunde damit einen Spitzenplatz erwerben würde....Read more

Die deutsche Postbank stellt sich in der Werbung als Testsieger dar und erklärt vollmundig, dass sich der Kunde damit einen Spitzenplatz erwerben würde. Ich habe seit mehr als vier Jahren ein Business- und Pivatkonto bei der deutschen Postbank. Von diesem Spitzenplatz merke ich rein gar nichts. Anfragen dauern eine gefühlte Ewigkeit und wenn dann endlich eine Antwort kommt, ist sie nichtssagend, so dass man nachfragen muss. Der Kunde ist der Postbank weitestgehend gleichgültig; entsprechend wird er behandelt. Es stünde der Postbank gut an, sich wieder etwas vermehrt auf Kompetenz und Freundlichkeit zu besinnen, als nur auf dem hohen Ross zu sitzen.

24/11/2017
by Elke Katja Huy

1 stars

Ich war früher selbst Postbankkundin

Ich war früher selbst Postbankkundin, heute erlebe ich diese Bank über MandantInnen Gebührenunehrlichkeit, miserabler Service und schnelle Abservierung...Read more

Ich war früher selbst Postbankkundin, heute erlebe ich diese Bank über MandantInnen Gebührenunehrlichkeit, miserabler Service und schnelle Abservierung des Kunden in Notzeiten sind das Markenzeichen dieses Unternehmens, dass immer noch davon profitiert, dass es durch die Filialen in die Dienstleistungsbereiche Sendungen, Briefmarken, Einschreiben und vieles mehr eingebunden ist. Das Motto : Der Kunde ist König müsste bei der Postbank eher heißen: Hoffentlich ist der Kunde bald weg! Elke Huy (Rechtsanwältin)

23/11/2017
by S.K.

1 stars

Postbank

Bin seit 15 Jahren Postbank Kunde und erhielt auf meine telefonische Anfrage,nach 3 Wochen nur das "bekannte" Standard Antwort Schreiben,per...Read more

Bin seit 15 Jahren Postbank Kunde und erhielt auf meine telefonische Anfrage,nach 3 Wochen nur das "bekannte" Standard Antwort Schreiben,per Briefpost. Noch unpersönlicher wurde meine E-Mail, nach 3 Tagen beantwortet. Sehr enttäuschend dieser - Postbank Kundenservice - gegenüber langjährigen Bankkunden.

23/11/2017
by Oliver Zieting

1 stars

Absoluter Service-Irrweg

Absoluter Service-Irrweg! Ich bin jetzt seit ca. einem 3/4 Jahr Postbankkunde und musste feststellen, daß es sich im Service-Bereich um eine falsche...Read more

Absoluter Service-Irrweg! Ich bin jetzt seit ca. einem 3/4 Jahr Postbankkunde und musste feststellen, daß es sich im Service-Bereich um eine falsche Abfahrt auf ein sehr, sehr trostloses Gelände handelt. Im Bezirk Baumschulenweg findet sich im Umkreis um meine Wohnung (mitten im Kiez auf der Baumschulenstraße, mit Kirche, VHS, kleinem Einkaufszentrum, Ärztehaus ... und recht vielen Banken) auf eine Entfernung von über 2 km weder ein 24/7-Geldautomat (lediglich ein ziemlich oft streikender / auszahlungsunfähiger im Ladengeschäft einer von 0 bis 8 h geschlossenenen Supermarktfiliale), noch ein Institut der Cashgroup und auch keine entsprechende Tankstelle. Ein-/Auszahlungen sind in der örtlichen kleinen Postfiliale nicht durchführbar, man muss hierfür die weite Reise zum Rathaus Neukölln antreten (denn im Schöneweide Center, dem nächstgelegenen Dienstleistungs-Hotspot, gibt es eine große Postfiliale, aber keinen Einzahlungsautomaten). Erinnert mich an die Kindheit in den 70ern, als ich an der Hand meiner Mutter allmonatlich zur Post lief, wo sie die Rechnungen bezahlte. Am Rathaus Neukölln befindet sich der Einzahlungsautomat nicht etwa in einer hellen, sauberen Filiale (denn das Postbank Finanzcenter ist als im Neukölln-Center gelegenes Geschäft nachts geschlossen), sondern neben dem Seiteneingang des Centers, wo in einer dunklen, nach Urin stinkenden Ecke der Eingang zu einem Postfächer-Raum liegt, schmuddelig, völlig unzureichend gesichert in einer der kriminalstatistisch heißesten Gegenden Berlins. Auf eine schriftliche Anfrage bei der Deutschen Post / Postbank wurde mir in typischem Verblendungs-Jargon erklärt, es sei um der Service-Qualitätserhaltung und weiterhin für mich als Kunden vorteilhaften Gebührenpolitik willen nicht geplant, Mittel für einen "ca. 50 000 Euro" teuren Geldautomaten im fraglichen Einzugsgebiet bereitzustellen. Im Übrigen wurde auf die hohe Qualität des Postbank-Onlinebanking verwiesen, welche ich in diesem Zusammenhang für irrelevant halte (wiewohl ich sie nicht bestreite). Nicht nur, daß mir Nachteile hier als Vorteile verkauft werden - es mangelt sichtlich an kundenfreundlicher Investitionsbereitschaft und als Krönung gibt es die versteckte Drohung auf höhere Gebühren. Der Mangel an Service ist wohl als systemisch zu betrachten - die zynische Rechtfertigung als systematisch. Es steht mir allerdings frei mich einem der anderen Geldinstitute im Kiez zuzuwenden. Sparda, Volksbank, Sparkasse, Targo ... alle am Ort, alle mit Filiale, alle mit Geld-, Einzahlungs- und Banking-Terminals. Die Postbank zu wählen, nachdem ich viele Jahre ausschließlich Onlinebanking mit hohen Automatengebühren betrieben hatte, entpuppte sich als echter Rückschritt in den schäbigen Telefonzellencharme der 70er, als man Post noch mit muffiger Servicelähmung gleichsetzte. Das moderne Dienstleistungsunternehmen erkenne ich hier nicht.

22/11/2017
by Laura K.

1 stars

Katastrophaler Kundenservice

Katastrophaler Kundenservice. Versuche seit 3 Monaten teilweise mehrmals täglich einen Berater zu erreichen und bin bisher nicht durchgekommen. Namen...Read more

Katastrophaler Kundenservice. Versuche seit 3 Monaten teilweise mehrmals täglich einen Berater zu erreichen und bin bisher nicht durchgekommen. Namen werden nicht angegeben, es gibt keinen Online-Chat und keine postalische Adresse. Faxe werden ignoriert und Berater in Kundencentern vor Ort haben keine Befugnis.

22/11/2017
by Robert Schmidt

1 stars

Seit fast 20 Jahren bin oder besser …

Seit fast 20 Jahren bin oder besser gesagt war ich Kunde bei der Postbank und eigentlich immer zufrieden. Das Onlinebanking ist toll, die Verfügbarkeit...Read more

Seit fast 20 Jahren bin oder besser gesagt war ich Kunde bei der Postbank und eigentlich immer zufrieden. Das Onlinebanking ist toll, die Verfügbarkeit von Geldautomaten für die Bargeldentnahme dank CashGroup und Shell Tankstellen mehr als gut und auch die Konditionen waren bisher sehr akzeptabel. Seit ich Kunde bin, wurde mein Dispo ungefragt von 1000 auf 5200 hochgeschraubt was ich die letzten Jahre auch durchaus ausgenutzt habe wie auch die Benutzung der Visakarte mit Teilzahlungsfunktion. 2016 musste ich allerdings was tun und meine Konten etwas aufbessern also bin ich nach und nach raus aus dem Dispo. Übrig waren nun nur noch 1000 Euro auf meiner Kreditkarte mit Teilzahlungsfunktion. Plötzlich wurde mein normales Girokonto mit der kompletten Kreditkartensumme belastet - warum war mir unklar. 4 Tage später erhielt ich Post, das rückwirkend sowohl mein Dispo als auch meine Visa aufgekündigt sei - mit sofortiger Wirkung - völlig ohne Erklärung oder Grund. Auch 1 Woche nach dem Vorgang meint der Support es nicht für nötig zu halten, zu erklären was passiert ist.

21/11/2017
by Sergey Bogomolov

1 stars

Seit 2 Tagen kein OnlineBanking

Seit 2 Tagen kann ich online keine Überweisungen machen. Dazu keine Infos auf dem Homepage. Support ist auch nichts - per Telefon nicht erreichbar.

20/11/2017
by Arny

1 stars

Anruf beim Servicetelefon

Anruf beim Servicetelefon, nach 3 Anläufen wurde mir zu Problemen zur Kontoeröffnung gesagt sie haben keine Infos obwohl ich per Anschreiben auf diese...Read more

Anruf beim Servicetelefon, nach 3 Anläufen wurde mir zu Problemen zur Kontoeröffnung gesagt sie haben keine Infos obwohl ich per Anschreiben auf diese Hotline verwiesen wurde. Ich solle zur Filiale die hätten mehr Einsicht. Für mich absolut keine Bank für Online-Banking.



Poni delle domande o condividi i tuoi commenti riguardo ad Postbank




Confronta tutte le opzioni prima del tuo prossimo trasferimento di denaro Confronta ora

Fatti e numeri su Postbank

Informazioni di servizio

Orari per l'apertura di un conto -
Importo minimo -
Importo massimo -
Documenti richiesti -

Informazioni sulla società

Tipo di fornitore di servizi Uffici Postali
Attivo dal -
Sede -

Contatti

Supporto -
Orario di servizio -